Einige Tasten funktionieren vom Asus EeePC 1001p nicht!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Könnte es sein, dass das Kontaktband der Tastatur nicht richtig sitzt und eingerastet ist? War da schon mal jemanden am Arbeiten? Die Tastatur ist relativ leicht auszubauen und nach der Bandbefestigung zu sehen. Oberhalb der letzten Tastaturreihen sind 5 Klipp, die man mit einer Plastikkarte entriegeln und die Tastatur anhaben kann. Dann bitte Vorsicht, das Band und die Klemmung kontrollieren. Das Band muss gerade in der Klemmung sitzen und der Riegel muss verschlossen sein. Wenn man das kontrolliert und eventuell berichtigt hat, einfach alles schließen und die Tastatur, zu erst unten und dann oben in die Riegel, einrasten lassen. Am Ende vom folgenden Video sieht man, wie die Tastatur eingebaut wird, aber hudelig erklärt. http://www.youtube.com/watch?v=msVF2_mPw_0

Das ist ein Software Problem und zwar wird die Funktionstaste und einige Teile der Funktionen z.Z. nicht unterstützt! Das kenn ich von meinem AAO. Einfach nochmal alle Einstellungen überprüfen und Updates durchführen! ;-)

Geh mal ins BIOS und teste dort ob alle Tasten funktionieren. Wenn dort auch das Problem auftritt, ist es ein Hardwareproblem, liegt dann also nicht an Windows oder sonstigem.

Laptop-Taste auswechseln ohne ganzen Tastatursatz zu kaufen?

Hallo Forum

Meine B-Taste bei meinem HP-Laptop G72 ist herausgebrochen (Ich kann durch längeres Drücken aber noch 'B' schreiben) und die Haken/Klemm-Dingsies, mit denen ich normalerweise die tasen wieder an der Tastatur befestigen kann, sind abgebrochen. Ich wollte jetzt wissen ob es eine Möglichkeit gibt die Taste wieder einzubauen (oder ein Ersatzteil oder eine andere provisorische Lösung zu finden) ohne dass ich mir für 30-80€ einen neuen Tastatursatz kaufen muss.

Danke im Vorraus für mögl. Antworten ^__^

Loyalty

...zur Frage

Shift-Taste kaputt - Was tun?

Seit kurzen funktioniert die rechte Shift-Taste bei meinem Laptop nicht mehr. Da ich mit dem Laptop arbeiten muss, würde ich gerne wissen, ob die sich reparieren lässt. Sie lässt sich jedenfalls ganz normal drücken. Ich könnte zwar auch mit der linken Shift-Taste schreiben, aber das ist total ungewohnt für mich.

...zur Frage

Asus P4GE-FSC

Ich habe eine neue Festplatte im Rechner eingebaut ,dabei habe ich die Anschlüsse auf dem Mainboard Abgezogen, jetz weiß ich nicht mehr wo die anschlüsse richtig waren !kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Laptop ASUS K70AC startet nicht. Fehlt ein Bauteil?

habe einen laptop geschenkt bekommen. Lag fast ein halbes jahr bei mir rum. Jetzt wollt ich mir den mal näher ansehen - und siehe da - ich sah nichts.

Er startet nicht, kein festplattengeräusch, kein lüfter - NIX. Komme natürlich auch nicht ins bios. ALLES DUNKEL.

Hab viel gegoogelt - aber nichts hat geholfen,, um ihm wieder leben einzuhauchen. >Jetzt hab ich ein video bei youtube gefunden, wo die Kiste aufgeschraubt wird.

Auf dem bild ist ein Bauteil mehr drin als in meinem.

Wer kann mir sagen ob es dieses teil ist (was bei mir fehlt ) um den rechner wieder zum laufen zu kriegen.

Ist rot umrahmt.

...zur Frage

Notebook: Asus Eee PC R011PX bootet nicht mehr - Blackscreen

Hallo,

das oben genannte Notebook bootet nicht mehr. Kein Geräusch, nur blaue LED leuchtet. Das lustige ist, der ist 2 Tage nach der Garantiezeit kaputt gegangen. Ab und zu, schafft das Notebook den Start-Bildschirm zu zeigen, dann kommt: unknow BIOS Error und nichts passiert mehr. Aber das geschieht sehr selten. Hauptsächlich sehe ich nur schwarzes Bildschirm und blaue LEDs.

Was kann das sein? Wie kann ich den Fehler finden?

Danke!

...zur Frage

:( Monitor flackert andauernd beim Zocken, Hilfe! :(

Hallo zusammen,

seit heute hat mein Monitor angefangen, beim Spielen - und nur beim Spielen! - ein paar Minuten lang permanent zu flackern, dann ist wieder eine halbe Stunde Ruhe. Das passiert etwa im Abstand von 30 - 60 min. Der Bildschirm wird also für ein paar Millisekunden schwarz, und das oft und schnell hintereinander. Hab es heute festgestellt, als ich Assassin's Creed Brotherhood gezockt habe. Wenn ich im Spiel in Rom herumlaufe, kommt das Flackern in genannten Abständen vor, wenn ich aber per ESC ins Animus-Menü gehe (also wenig animiert, kaum Farbe usw.), hört das Flackern auf. Nur in der Spielwelt hab ich das Problem. Netzstecker usw. sind überprüft. Meine Mutter hatte mir zuvor noch was ziemlich beunruhigendes erzählt, bevor ich selbst am PC war: Nachmittags, als ich noch in der Schule war, bekam der Monitor angeblich einen ganz plötzlichen Aussetzer und bunte Streifen waren über dem Bildschirm verteilt, etwa so:

http://www.prad.de/board/index.php%3Fpage%3DAttachment%26attachmentID%3D1767%26h%3Dfa295109dbc660205d165642ec466d7cfe7cc598

Danach hat sie den PC neugestartet, und alles war normal. Ich hab mir bis dahin nichts weiter gedacht, bis ich dann selbst dieses kurze, schwarze Flackern festgestellt habe.

Der Computer und der Bildschirm sind neu (Halbes Jahr alt) und in gutem Zustand. Ein paar Infos zum System:

Monitor: DELL U2212HM

Motherboard: MSI MS-7721

Grafikkarte: ASUS HD7750 Series

Wenn ihr noch weitere Infos braucht, sagt es bitte. Ich brauch dringend Hilfe, hoffe, dass es kein schwerwiegendes Problem ist! :(

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?