Ebay Verkäufer stellte gebrauchten Artikel als neu ein, was tun?

3 Antworten

Das mag ein sehr interessanter Fall zu sein. Daher wickele ich meine Käufe grundsätzlich nur über PayPal ab. Nun denn, wende dich an  Ebay mit dieser Frage. Im Übrigen ist hier das falsche Forum für diese Art Fragen. Hier geht es um Computer- und Softwarefragen und Probleme, also eher die technische Ecke. Frage doch einfach nochmal bei "gutefrage.net". Dort ist eher mit Antworten zu rechnen.

Ich geb dem Muffti zwar recht, aber da ich mich gut mit Ebay auskenne, kann ich dir sagen, dass du evtl. pech hast. Zuerst einmal da es ein Privatverkauf war hast du kein Rückgaberecht, die falsche angabe das es Neuware ist, lässt ebay eine Rückgabe evtl. nicht ausschließen, da der Artikel nicht wie beschrieben ist. Sollte der VK in der Beschreibung und/oder in den Versandinformationen die Rückgabe ausdrücklich ausgeschlossen haben, dann hast du pech. Dann kann nicht mal Ebay was daran machen.

Mein Tipp fürs nächste mal nur mit Paypal bezahlen und nicht nur die Beschreibung, sondern auch die Versand- und Rückgabeinformationen lesen! ;-)

Kannst du das Angebot hier verlinken ?

Was möchtest Du wissen?