Druckerpatronen auf Vorrat bestellen. Gute Idee oder nicht?

3 Antworten

Laserdruckerpatronen kannst du ohne Probleme auf Vorrat kaufen. Titnenstrahldruckerpatronen könnten da bissl problematischer sein.

Ein bis zwei Sätze geht schon, aber wenn die Jahre halten sollen, dann wird es schwierig, weil diese austrocknen können.

ABER: Wenn euer Drucker mal kaputt geht (und das kommt bei Druckern ja oft grundlos sehr plötzlich aufgrund einer eingebauten "Kaputt-Software" die den Drucker einfach iwann auf "defekt" stellt) dann habt ihr diese Patronen rumliegen und müsst unter Umständen wieder den gleichen Drucker kaufen... was selten Sinn macht. Ein großes Patronenlager ist daher weniger klug.

Mein Tipp: Macht euch ein Lager, in dem immer ein Satz Patronen enthalten ist. Sobald dort einer eine Patrone herausgenommen wird muss derjenige, der sie hinausnimmt gleich nachbestellen.

Du kannst eigentlich in jedem Fall neue Patronen kaufen, solange die Tinten Patronen nicht geöffnet sind halten diese auch ewig. Die trockenen nur im Drucker aus.

Kauf dir einen Farblaserdrucker.

Drucker druckt farbiges pink

Ich habe ein Tintendrucker von Kodak. Die Farbpatronen sind noch halb voll und umgestellt haben wir auch nichts, aber plötzlich druckt er alles farbige in pink. An was könnte das liegen? Wir sind sowieso sehr unzufrieden mit den Drucker, wir drucken so gut wie nie was, meistens auch schwarz weiß und trotzdem gehen die Patronen immer leer, oder funktionieren einfach nicht.

...zur Frage

Canon Drucker druckt nur blau und gelb - warum?

hallo, ich habe meine druckerpatronen vor kurzem auffüllen lassen,doch jetzt druckt die farbpatrone nur noch blau und gelb ...was könnte ich machen oder versuchen eine Wartung habe ich schon gemacht

...zur Frage

Welcher Druckerhersteller hat die geringsten Folgekosten für Patronen und Toner usw. ?

Ich plane einen Druckerneukauf und möchte schon vorher gerne kalkulieren was der mich die nächsten Jahre kostet. Kennt ihr euch aus welche Hersteller "halbwegs" günstig sind bei den Folgekosten? Die Drucker selber sind ja meist schön günstig, nur später schaut man nicht schlecht wenn man die Kosten der Patronen sieht. Und ich möchte schon gern originale kaufen und nicht diese refill Dinger von Ebay und Co. Gbt es einen Trend bei welchen Herstellern man auch nach dem Kauf günstig drucken kann?

...zur Frage

Ist es ratsam Computer Hardware per Internet in Asien zu bestellen?

Bei Ebay und in Onlinewebshops bieten viele Händler aus Hong Kong und CHina etc. Produkte an welche um ein vielfaches preiswerter sind als hier. Viele haben gute Bewertungen usw. so das man mal davon ausgeht das keine Fälschungen verschickt werden. hat von euch jemand erfahrungen mit dem Kauf aus Asien? wie ist das mit dem Zoll usw., erledigen das die händler vorab oder muss ich mich darum dann noch kümmern bevor ich die ware in empfang nehmen kann? Der Preisunterschied ist teilweise schon sehr verlockend. Würde mich über ein paar meinungen freuen.

...zur Frage

Tintenstrahl oder Laserdrucker?

Die Qualität des Drucks hat keinen hohen Stellenwert für mich. Ich drucke meistens pdf-Schriftdokumente oder mal ein Kinoticket. Vielleicht 20-40 Seiten im Monat.

Ich würde eher zum Laserdrucker tendieren da die billiger sind aber grüble etwas über den Umweltaspekt. Laser-Toner können nicht recycelt werden - oder?

Liebe Grüße

...zur Frage

Was gibt es noch für alternativen für Büromaterialbestellungen als Otto Office?

Hallo ich habe seit ein paar Wochen meine eigene kleine Firma und muss mir einiges an Büromaterial zulegen. Ich habe mir von Otto Office den Katalog zuschicken lassen aber viele Sachen sind sehr teuer die man fast im EInzelhandel billiger bekommt. Kennt jemand noch andere Alternativen wo man günstig Büromaterial als Gewerbetreibender bestellen kann?

Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?