Drucker druckt nur weißes Papier!

3 Antworten

Wenn das Problem erst nach dem Patronenwechsel (weil dein Drucker "Patrone leer gemeldet hat) aufgetreten ist, würde ich an deiner Stelle erst mal (nochmals) eine neue Patrone einsetzen. Es könnte sein, das einfach die jetzige Patrone aufgrund irgendwelcher minimalem Maßabweichungen nicht richtig sitzt. Du brachst auch die jetzt eingesetzte Patrone noch nicht wegwerfen. Wenn Du die Patrone an den Öffnungen, wo vorher die Schutzfolie war, stramm mit Tesafilm umwickelst, kannst Du sie auch weiter lagern, ohne Konsequenzen befürchten zu müssen.Der Tesafil muss allerdings die Öffnungen wirklich Luftdicht Abschließen, vor allem um ein Auslaufen zu verhindern. Du kannst ja dann die Patrone später nochmals testen und dann ggf. immer noch wegwerfen.

41

Manchmal hilft auch den originalen Verschlussstreifen vor dem Einsetzen der Patrone, zu entfernen. Nicht lachen, das hab ich schon des Öfteren bei Leuten erlebt, dass diese das nicht beachtet haben.

0

Hallo PaddyPavo, kann es sein, dass du vielleicht eine Nachbau - Cartridge verwendest? Die sind zwar billiger, aber die gibt es nämlich auch OHNE CHIP zu kaufen ... ist nur so eine Idee ... ! ;o| Viel Glück, HWH

Installiere mal deinen Druckertreiber neu.

Worin besteht der Unterschied zwischen Drucker HP Envy 4522 und HP Envy 4520?

...zur Frage

Relativ volle Druckerpatrone druckt nicht

Siehe das Bild. Ich habe diese Patrone und zum Vergleich eine leere abgewogen, sie ist wirklich schwerer (1 dag Unterschied). Passiert das öfter? Kann ich etwas anderes machen als eine neue Patrone einsetzen?

...zur Frage

Wie kann ich am günstigsten DIN A0 ausdrucken?

Im Copyshop kostet das doch ziemlich viel, 9-14€ möchten die haben. Ein Drucker für A0 wird wahrscheinlich auch sehr teuer sein. Kann ich die Datei irgendwo günstig auf A0 ausdrucken? Im Internet ist doch (oder war einmal) alles günstiger.

...zur Frage

Kodak 5250 All-In-One W-Lan Verbindung mit Laptop

Hallo Leute,

Ich habe einen Kodak 5250, einen normalen Rechner und ein Laptop. Der Drucker steht am normalen Rechner und sollte dort per USB verbunden sein. Während der Laptop per W-Lan zugriff haben soll. Per USB klappt alles wunderbar, aber bei der W-Lan verbindung mit dem Laptop komm ich nicht weiter. Ich benutze eine AVM Fritzbox 3070. Die Verbindung des Druckers mit der Fritz Box ist hergestellt, der Laptop kommt auch über die Fritzbox ins internet. Wenn ich den Drucker über die Druckerdienstsoftware von Kodak suchen lasse, sagt er mir, dass der Drucker nicht gefunden wird. Hab schon die Verschlüsselungstechnologie von WPA auf WEP umgestellt, trotzdem kein Erfolg.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

...zur Frage

Wie hoch sollte die dpi Auflösung bei einem "normalen Haushalts-Drucker" sein?

Das Gerät soll wirklich nur zum normalen ausdrucken von Schul oder Studien-Unterlagen oder anderen Dokumenten genutzt werden. Wie hoch sollte bei so einem Gerät die Auflösung trotzdem sein? Oder worauf sollte ich sonst noch achten beim Kauf?

...zur Frage

Drucker Problem Samsung CLP310?

Hallo, seit ca. 2 Jahren habe ich ein Problem mit meinem Drucker. Immer wenn ich etwas ausdrucke erscheint es erneut unten am Blattrand. Ich habe einen Samsung CLP-310 Series. Ich hänge noch ein Bild an.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?