DNS Cache löschen/anzeigen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey rara,

der DNS-Server ist nicht lokal auf Deinem Rechner installiert! Daher hast Du auch keinen Zugriff, wenn Du offline bist. Ist ja auch nicht notwendig einen DNS Aufruf zu starten wenn man offline ist.

DNS heißt Domain Name System. Du hast bestimmt schonmal IP Adressen gesehen. Sowas wie 173.194.113.119 zum Beispiel. Das Domain Name System ist nichts anderes als ein Telefonbuch. Gibst Du z.B. die Adresse google.de ein, dann wird diese Adresse auf einem DNS-Server abgefragt und in die IP Adresse aufgelöst. Die Computer identifizieren sich untereinander nur durch diese IP-Adressen. Um es uns Menschen zu vereinfachen wurden die Domains eingeführt.

Jetzt erkennst Du auch warum es nicht notwendig ist, das lokal auf dem Rechner gespeichert zu haben. Abgesehen davon, dass Deine Festplatte explodieren würde, ergibt es einfach keinen Sinn.

Wenn Du kein Telefon hast brauchst Du auch kein Telefonbuch, weil Du nichts hast mit dem Du anrufen könntest ;)

Die DNS Server werden also von Deinem ISP (Internet Service Provider), also Deinem Anbieter, vorgegeben.

Ich hoffe ich konnte ein wenig Licht ins Dunkel bringen und Deine Frage zufriedenstellend beantworten!

Lieben Gruß,

NerdyByNature


Was möchtest Du wissen?