DLAN wie verbinden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo siehe http://www.computerfrage.net/frage/aldi-internet-adapter-set zu diesem Thema. Die Fritzbox müsste Dir, sobald man den Stecker in der Steckdose und mittels LAN Kabel angeschlossen hat, bereits den Stecker als IP anzeigen. Sobald man den 2. Stecker und den PC in der oberen Etage anschließt, wird auch dieser erkannt. Wichtig ist, dass man im BIOS vom PC den LAN-Anschluss auch freigegeben hat. Da ich die Funktion der Fritzbox nicht kenne, weiß ich nicht, ob man dort den LAN-Ausgang aktivieren, oder freigeben muss, dass er neue IPs erkennt. Zu den Besonderheiten und was man sonst noch beachten muss, lese bitte in der Antwort zur obigen Frage nach. Viel Glück!

Du musst nur am PC oben den WLAN-Stick entfernen und schauen, dass der LAN-Adapter aktiviert und konfiguriert ist (IP-Adresse automatisch beziehen).

Wenn du mit 2 Adaptern (LAN und WLAN) gleichzeitig ins Internet gehen willst, kannst du den PC etwas "verwirren" - ich gehe jetzt nicht näher auf die möglichen Reaktionen ein, auf jeden Fall ist es am besten, wenn du genau einen Adapter verwendest und nicht 2 verschiedene. Da ich das Alid DLAN-Set nicht kenne, weiss ich nicht, ob du dort noch etwas konfigurieren musst, damit die 2 Geräte sich sehen und eine Verbindung untereinander aufbauen. Aber du hast sicher eine Anleitung dabei, sodass das kein Problem ist.

Hallo suessf, diese Stecker haben einen Sicherheitscode, den man an beiden oder an mehreren Steckern aktivieren muss. Dazu steckt man bei devolo die Stecker in eine gemeinsame Stromleiste und drückt innerhalb von 1 Minute jeweils einen Knopf zur Verschlüsselung an jedem Stecker. Damit ist sicher gestellt, dass nicht jemand anderes, der im gleichen Haus, oder nebenan, auch solche Stecker besitzt, in Deinem Netzwerk/Internet unterwegs sein kann.

0

Was möchtest Du wissen?