DISKPART - "list disk" zeigt kein USB an

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

BITTE EINIGE BILDER!!!

Wovon redest Du, von BartsPE oder PEUSB? Bringe den Link von Deiner Beschreibung!!!

... hier etwas für Netbook Betriebssystem Installation

http://myeee.wordpress.com/2008/01/24/anleitung-windows-xp-vom-usb-stick-installieren/

0

In meinen Tipps gibt einige Informationen zur Analyse von Störungen.

0

Zuerst mal, wie wär's wenn du uns was über deine Distrie erzählst? Des Weiteren womit soll dein USB Stick booten?

Zum Booten gehört ja auch der Master Boot Record, da fehlt halt den Stick etwas. Früher nannte man den Stick bootfähig machen auch Mounten, geklappt hat es nie richtig wegen Tools in englischer Sprache.

0
@combus

Eigentlich habe ich eine Reaktion seitens der Fragesteller erwartet.

Meinst du im Ernst das ich eine Aufklärung brauche? Mag sein, aber:

Ich bin da anderer Meinung.

Trotzdem ein dickes Dankeschön für deine Mühe.

Ein kleines Geheimnis möchte ich dir aber doch noch verraten: zwischen Mounten und Booten sind Welten...

0

dazu müssten man wissen welches betriebssystem du hast wenn du XP hast dann must du auf ausführen gehn dort cmd eingeben, einen rechtsklich machen damit du das als admin ausführen kannst, hast du win 7 dann gibst du unten in der suche direkt diskpart ein, rechtsklick und als admin ausführen.

Wenn du das fenster geöffnet hast dann gibst du list disk ein nun sollte dir eine liste gezeigt werden welche datenträger du drin hast,

-dann machst du sel disk 1 z.B. für deinen USB wenn er jetzt 4 oder 8 oder 16 gb hat

-dann machst du sel par 1 z.B für den stick

-das ist dann deine ausgewählte partition

  • dann machst du clean

    -create partition primary

    -format fs=fat32 quick/ oder format fs=ntfs jenachdem welches format du haben willst

    -active

    -assign

und dann sollte dein usb bootbar sein

Was möchtest Du wissen?