"Die Desinfektion ist nicht möglich"?

3 Antworten

Definitiv etwas, was nicht auf einen Datenspeicher gehört!
Etwas Erfahrung vorausgesetzter Versuch: Objektpfad mit Registrierdatenbank-Editor (regedit) suchen und gesamten Ordner entfernen.
Falls das nicht gelingt, gibt's noch weitere Einträge!
Also 1.:
Mittels Suchfunktion in der Registry nach "not-a-virus" suchen und alle(!) Einträge löschen, danach
2.: unbedingt neuer, kompletter(!) Scan mit Kaspersky und Quarantäne-Ordner kontrollieren!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hallo Jimmy,

Die Frage ist, ob der Virus installiert wurde, oder ob er nur inaktiv irgendwo rumliegt.

Also, erzähle mal genauer was passiert ist:

Du hast die Datei runter geladen. Was für eine Datei-Endung war das?

Und was hast Du mit der Datei gemacht? Hast Du es z.B. doppelgeklickt um es zu installieren?

Ich glaube der Virus wurde noch nicht installiert, da er in einem TEMP Ornder liegt: C:\Users\jimmye\AppData\Local\Temp

Lösche mal alle Deine temporären Dateien, z.B. mit CCleaner, und scanne danach nochmal Deinen PC.

Hat sich erledigt.

Was möchtest Du wissen?