Denkt ihr das passt so oder ist das zu unausgewogen?

2 Antworten

Kommt drauf an die Gtx 1060 ist wirlich erst ab der 6gb wirklich zu gebrauchen Gta 5 ez.

Bei deinen System würde ich schon in ein Upgrade in betracht ziehen. Ich merke es machmal selber wie mein i5 4690k bei machen dingen die puste ausgeht und der is ein bisschen schneller als der xeon. Und besitze selber eine Gtx 1060 G6 G1 von Gigabyte.

Wen du umsteigen wills würde ich lieber zu einen B450 Board greifen mit einen Ryzen 5 2600.

Hallo Matthias,

Die Single Core Leistung des Xeon ist arg bescheiden ... und der Ryzen 1400 hat "nur" 4 Kerne / 8 Threads, was für aktuelle Spiele schon relativ am unteren Limit ist.

Kannst Du noch ein kleines bisschen sparen, damit es für Ryzen 1600 reicht? Der wäre richtig zukunftssicher dank 6 Kerne / 12 Threads. :-)))

MSI B350 wäre dazu auf jeden Fall eine gute Wahl.

Aus altem PC ausgebaute Festplatte in neuem PC anschließen - Schadsoftware?

Hi, zuerstmal die Frage: Wenn ich eine Festplatte (ausgebaut aus dem alten PC/Normalerweise Schadwarefrei - aber man weiß ja nie was sich irgendwo in den Tiefen verbirgt) an meinen neuen PC - der einwandfrei funktioniert - anschließe, würde sich ja manche Schadware übertragen. Könnte man sich davor schützen?

...zur Frage

Passt die Hardware und welche Grafikkarte sollte ich nehmen?

Hallo baue gerade meinen ersten Pc selber zusammen und wollte fragen ob die Hardware Abstimmung so passt und welche Grafikkarte ihr mir empfehlen könntet.

Mainboard: MSI B350 GAMING PLUS AMD B350 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

CPU: AMD Ryzen 5 1600X 6x 3.60GHz So.AM4 WOF

RAM: 16GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3000 DIMM CL15 Dual Kit

Grafikkarte 1: 8GB PowerColor Radeon RX 580 Red Devil Golden Sample Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Grafikkarte 2: 6GB MSI GeForce GTX 1060 Gaming X 6G Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Grafikkarte 3: 6GB Gigabyte GeForce GTX 1060 AORUS Xtreme Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

SSD: 250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe 3.0 x4 32Gb/s 3D-NAND TLC Toggle (MZ-V6E250BW)

HDD: 3000GB Seagate Barracuda Compute ST3000DM007 256MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s

Laufwerk: Asus DVW DRW-24D5MT SATA Black Silent incl.Software intern retai

CPU Kühler: be quiet! Shadow Rock 2 Tower Kühler

Netzteil: 500 Watt be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver

Gehäuse: Sharkoon TG5 PC-Gehäuse (mit Seitenfenster und Frontblende aus gehärtetem Glas, 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, 4x 120 mm LED-Lüfter) rot (Alle Namen sind direkt so von Mindfactory und sollten auch direkt so Gefunden werden)

...zur Frage

Darf man den Lüfter an Pump_Fan1 anschliessen?

Ich rede vom MSI Z370 GAMING PRO CARBON AC Mainboard

...zur Frage

Grafikkarte (GeForce GTX 770) für meinen PC geeignet? 2048MB oder 4096MB?

Hi Leute,

ich möchte in meinen Acer Predator G3610 PC eine neue Grafikkarte einbauen, damit ich auch, zukünftig die neusten Games flüssig zocken kann. Ich würde mir deshalb gerne die GeForce GTX 770 zulegen, da sie mir auch schon mehrmals empfohlen wurde.

Ich habe mir schon besonders die GTX 770 von ZOTAC angeschaut, einmal die mit 2048MB ( bit.ly/QDC4m1 ) und die mit 4096MB ( http://www.mindfactory.de/product_info.php/tab/techdata/4096MB-ZOTAC-GeForce-GTX-770-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_856427.html#techdata ).

Da ich nicht gerade Experte in dem Thema bin benötige ich eure Hilfe.

  • Ist die GeForce GTX 770 auch wirklich für meinen PC geeignet?
  • Benötige ich ein neues Netzteil?
  • Was sagt ihr zu der GeForce GTX 770 von ZOTAC?
  • Lohnen sich die 4096MB auch wirklich oder reichen die 2048MB aus?

Mein PC-Setup:

Prozessor: Intel Core i5-2400 CPU @ 3.10GHz

Arbeitsspeicher: 8GB DDR3

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 550 Ti 4095MB

Netzteil: LITEON max. 450 W

Mainboard: Acer Predator G3610

Vielen Dank für eure Hilfe. MFG Marco

...zur Frage

Welcher Prozessor mit welcher Grafikkarte kombinieren?

Will demnächst einen leistungsstarken Rechner hauptsächlich für Gaming zusammenstellen. Hauptmerk liegt folglich auf Prozessor und Grafikkarte. Welche sollte ich eurer Meinung nach miteinander kombinieren?

...zur Frage

kann man sich heimlich einen guten PC kaufen, ohne dass es die Eltern merken?

Hallo, ich habe bei Amazon Geld, das ich für einen GamerPC ausgeben will. Erst wollte ich jede einzelne Komponente im PC austauschen/aufrüsten, das geht aber nicht, weil der PC so schlecht ist und 5 Jahre alt ist.

Also muss ich wohl komplett was neues holen.

Kann ich nur den Computer (also Gehäuse und alles, was drin ist) kaufen und einfach austauschen oder wie würdet ihr mir das empfehlen?

Kann man vielleicht das Motherboard austauschen? Also alle Komponenten aus dem Gehäuse rausnehmen und die neuen guten Komponenten in das alte Gehäuse tun? Dann merkt ja keiner was.

Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?