Deaktivierung eines Netzwerkes bei bisherigem gemeinsamem Internetanschluss? Verwendung eines LAN-Anschlusses für einen neu einzurichtenden separaten Anschluss?

1 Antwort

Guten Tag der Herr, ich nehme mich der Frage mal an, möchte aber keinerlei Entscheidungen für sie übernehmen, und teile Ihnen lediglich meine Meinung dazu mit. Und zwar habe ich das Prinzip von Ihren LAN Anschlüssen nicht ganz Verstanden. Unten steht ein Router OK... Und oben ist eine Lanbox in der Wand installiert oder steht oben ebenfalls ein Router der mit dem Anderen zsm Arbeitet?

Zu der Frage der Aufteilung bzw des Ortes von dem Router deines Nachbarn.

Bei dem Thema solle sich dein Nachbar im klaren sein, in welchem Raum die meisten Geräte sind, welche auf das Netzwerk zugreifen. Er solle bedenken dass es weniger Sinn macht alles per WLAN zu verbinden, da ansonsten die Bandbreite des Wlans schnell zur neige Geht. Da solle er wichtige Verbindungen wie Fernseher oder PC mit LAN an den Router verbinden. WLAN ist eigentlich dafür gedacht, Geräte damit zu verbinden, die mobil sind wie Handy Tablet oder Laptop. Aber Fernseher und Computer sind Standgeräte und sollten somit per LAN verbunden sein. Also zur Beantwortung der Frage: in den Raum wo die meisten Standgeräte von ihm stehen, macht es am meisten Sinn den Router zu platzieren.

Was möchtest Du wissen?