Dateibereinigung gemacht - USB wird nicht mehr erkannt

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier ist der evtl. Grund für das Nichterkennen der USB-Geräte dargelegt und ein kostenloses Tool bereit gestellt (mit Erklärung), mit dem das Problem meist behoben wird. http://www.chip.de/downloads/USB-Fehlerbehebung_37417412.html

Es funktioniert einwandfrei unter W7.

Die nicht funktionierende Systemwiederherstellung ist ein gesondertes Problem, mit dem sich fast jeder User irgendwann quälen muss. Sie ist einfach unzuverlässig. Daher ist eine (tägliche) PC-Komplettsicherung immer anzuraten. Dafür gibt es kostenlose Programme und solche Sicherung benötigt nicht viel Speicherplatz, wenn "Inkrementelles Backup" gewählt wird. Dann spielt man einfach den Zustand von gestern, wo alles noch funktionierte, wieder auf und gut ist. Gern mehr, bei Interesse. Viel Erfolg!

Klappt es nicht, wäre es hilfreich, Du verrätst noch, mit welchem Programm die "Dateibereinigung" gemacht wurde.

Es ist nicht das Tool "Datenträgerbereinigung". Mein Mann hat das in der Systemsteuerung gefunden, und es hieß - soweit ich das richtig gesehen habe "Dateibereinigung" und sollte dazu dienen, unnötige Dateien zu löschen. Nachdem er das gemacht hatte, war die Datei (oder das Programm) aus der Systemsteuerung verschwunden.

0

Mein Mann lässt sagen: danke, hat geholfen.

0
@Gritti

Danke für die (positive) Rückmeldung. Grüße an Deinen Mann.

0

Probleme mit Windows 7 Installation..HILFE !!!

Hallo ihr Lieben, bin seit langem mal wieder hier und benötige dringend eure Hilfe ! Habe schon 3 Stunden lang gegooglet aber für mein Problem speziell keine Lösung gefunden. Daher befrage ich jetzt mal euch und hoffe ihr önnt mir weiterhelfen

Habe mir gestern ein Lenovo Ideapad G505s mit Free Dos gekauft ( Notbooksbilliger.de ). Zusätzlich habe ich mir eine OEM Version von Windows 7 Home Premium 64bit bestellt. ( Habe dann eine Dell Reinstallations CD mit SP1 und Originalkey bekommen ) Nun wollte ich das ganze installieren... ich kam bis kurz vor Ende der Installation dann zeigt mir das System plötzlich folgenden Fehlercode : 0x80070017. Habe dann nachgeforscht und gelesen dass wohl diese Reinstallations CD defekt sein wird. Also habe ich mir bei Chip.de eine ISO Datei davon runtergeladen, mit nem Programm auf nen USB Stick kopiert, von USB Stick gebootet, kommt ziemlich am Anfang der Installation bzw nachdem ich Sprache und Land ausgewählt habe: Treiber fehlen. Die mitgelieferte Treiber CD von Lenovo konnte ich nicht nutzen da die Treiber für Win8 sind. Bei Lenovo Treiber für Win7 64bit heruntergeladen, auf USB Stick kopiert, eingesteckt, USB Stick wird erkannt, Treiber jedoch nicht. Festplatte mal herausgemacht an anderes Laptop angeschlossen, platt gemacht, andere ISO Datei heruntergeladen, alles nochmal versucht, jetzt kommt auf einmal gleich nachdem Start des Laptops: Boot Mgr is missing.

Ich bin am verzweifeln, was mach ich nur falsch ???

Bin über jede Hilfe dankbar !!

Hier noch ein paar Daten:

AMD A8-4500M, 4 x 1,9 - 2,8 GHz, 4096 KB L2-Cache AMD Radeon HD 7640G 4GB DDR3 Arbeitsspeicher Festplatte: Hybrid, 500GB HDD + 8 GB SSD-Cache, 2,5“, SATA, 5400 U/Min DVD Super Multi Brenner (DVD DL±RW/CD±RW)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?