Das beste PC Spiel?

3 Antworten

Hallo!

Das ist absolut unmöglich zu definieren!

Es gibt so viele Spiele in den verschiedensten Genres. Und auch Spiele verschiedensten Alters.

Das kann also sogar PacMan, Galaga, oder Donkey Kong sein, als auch irgend ein Ableger von SimCity, Myst, Gothic, Witcher, Diablo, Siedler, usw.

Jeder hat da seinen eigenen Spiele-Geschmack und bevorzugt gelegentlich auch alte Klassiker.

Hauptsache, man hat Spaß dabei es zu spielen. Der Rest ist beinahe Nebensache.

Und da in den letzten Jahren immer mehr Spiele im 8-/16-bit Pixel-Look auftauchen, kann es nicht an der "Grafik-Pracht" alleine liegen.

Ich mag aktuell:

"Into the Breach", "Schleichfahrt", "Quake 2", "Dirt Ralley (1)", "Battlezone 98 (redux)", "Battlezone Commander", "Giana Sisters", "Worms W.M.D.", "The Ball", "Portal 1&2", "Sokobond", "Mahjong", ...

Das tauscht sich bei mir immer wieder mal durch. Ich habe da reichlich Auswahl...

Trotzdem bin ich nicht gerade ein "Hardcore"-Gamer.

Manchmal lese ich auch gerne mal ein Buch.

Gruß

Martin

Hallo Martin, Hey da sind ja einige Klassiker dabei, welche auch zu meinen Lieblingspielen gehörten, also Schleichfahrt, Quake 2, Gina Sisters, Dirt... wobei mir das Dirt Rally dann doch etwas zu schwer war. ;-)

Magst Du eventuell auch Starcraft 2, das fehlt nämlich in Deiner Liste ;-))) Und was ist eigentlich mit Descent 2, "Raptor Call of the Shadow" und POD ?! ;-)))

0
@gandalfawa

Die von Dir genannten Spiele kenne ich und habe ich auch.

Nur dieses "Raptore" ist mir bisher unbekannt.

https://www.gog.com/game/raptor_call_of_the_shadows_2010_edition

Ok, ein Vertikal-Shooter... Ich spielte früher Xenon 2 Megablast und Wings of Death auf meinem Atari ST. Beide Titel haben einen fantastischen Soundtrack.

https://www.youtube.com/results?search_query=xenon+2+megablast

https://www.youtube.com/results?search_query=wings+of+Death

Ganz "aktuell" habe ich aus diesem Genre das Spiel Symphonie:

https://www.gog.com/game/symphony

Und wieder: Geiler Sound!!!

Und wenn ich "reichlich Auswahl" sage, dann meine ich grob 300 Titel bei GOG und knapp 100 bei Steam. Und dann noch einen großen Stapel alter Titel, die noch in richtigen (aufwändigen) Schachteln verkauft wurden (u.A. Schleichfahrt, Magic Carpet 2, ...), aber auch viele in diesen primitiveren CD- und DVD-Boxen.

Schleichfahrt und Need for Speed 3 - Hot Pursuit waren damals meine ersten eigenen PC-Spiele, die ich für meinem ersten eigenen PC (Pentium2 (300) + Riva128+Voodoo2) gekauft und gespielt hatte. (Vorher: C64 und Atari 1040 ST & Falcon030)

Damals mußte ich mich zwischen NfS 3 und Have a nice Day 2 entscheiden.

POD habe ich auf dem Pentium1 133 (+Voodoo1) meines Vater gezockt. Das Spiel lag irgendwann einmal einer Zeitschrift auf CD bei. Inzwischen habe ich davon auch eine Download-Version.

StarCraft 1 und Brood Wars hatte ich damals als Originale in einer Schachtel und die kostenlose Version von StarCraft II liegt bei mir quasi "auf der Lauer". Die kostenfreie Version von StarCraft1 (classic) ist ebenfalls installiert...

Ich habe Dirt Ralley 1 auch erst seit sehr kurzer Zeit. Aber ist spiele mit dem alten "Logitech Momo-FF"-Lenkrad und der Thrustmaster 8-Gang-H-Schaltung. Ich habe früher Colin McRae Ralley 1-3 gespielt.

Ich habe Descent 1-3 gleich mehrfach (CD-Box und Download) und auch die meisten aktuellen Varianten, wie SubLevel Zero, Descent 2019, Overload,...

Ich habe auch nicht umsonst diesen verdammten Zeitfaktor erwähnt... ;-)

Sagt Dir der Begriff "Jäger und Sammler" etwas? ...

Gruß

Martin

0
@Klammeraffe

Hallo Martin :-) Mensch ich bin total Baff, da haben wir wirklich so einige Gaming-Gemeinsamkeiten! Der Soundtrack ist mir auch immer sehr wichtig.... ;-)

Also Xenon 2 Megablast und Wings of Death hätten mir damals auf jeden Fall auch super gefallen!

Kennst Du bestimmt auch schon Super Puzzle Platformer Deluxe ? :-)

Mein erster "PC" war 1996(!) ein C64, aber kurz darauf (1997) folgte zum Glück der ausrangierte Pentium 120 mit 16 MB EDO RAM meines älteren Bruder. ;-) Darauf konnte ich Descent 2 / Schleichfahrt / POD & Raptor spielen, zunächst noch ohne Voodoo 1 Grafikkarte, die folgte erst 1998 ... und mit der Voodoo Grafikkarte sah Quake 2 plötzlich sowas von bombastisch gut aus, und es lief sogar in 640x480 Pixel absolut flüssig!!!! ;-)

Tja das waren noch Zeiten.... heutzutage wächst die GOG Spielesammlung immer schön weiter, aber es fehlt sowas die Zeit ... genau! ;-)

Tatsächlich habe ich mich erst vor 4 Jahren an Starcraft 2 getraut, weil ich mochte es zunächst nicht im Vergleich zu Starcraft 1, aber nach einer kurzen Eingewöhnung merkte ich, wie viel besser SC2 doch ist. Weil eben viel mehr Tastenkombinationen möglich sind, und alle Bewegungen so schön butterweich sind, und die Soundtracks einfach nur wunderschön. :-)))

Seitdem spiele ich fast nurnoch SC2, also die 4-5 h die pro Woche möglich sind, ;-) und ich dachte ja, dass ich ein guter Starcraft spieler wäre, also habe ich es in der Ladder versucht. Und was soll ich sagen, ich wurde in der aller-untersten Bronze Liga plaziert. Was für ein Schock! ;-) Dann habe ich aber fleißig Tutorials gelesen & Videos auf Youtube, viel geübt und Tastenkobinationen genutzt und habe es so langsam nach "Silber" - "Gold" - und schließlich in "Platin" geschafft ... :-) (Tja darüber liegen noch Diamant und Master, aber mit Platin bin ich bereits sehr zufrieden) :-)

Jäger und Sammler? Ich weiß nicht speziell was Du meinst, könnte mir es nur so erklären dass Du ein Sammler der Spiele bist, wenn ich sehe, dass Du rund 300 Titel bei Gog gesammelt hast. ;-)))

Einen schönen Abend wünsche ich Dir noch, :-)

schöne Grüße,
Bernd

0

Kann man nicht so sagen jeder hat andere Vorlieben

Was möchtest Du wissen?