Darf man legal von You Tube Musik herunterladen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist ohne jeden Zweifel ganz klar legal, sich von YouTube Musik zu laden. Du darfst sie nur nicht gewerblich nutzen, weitergeben, tauschen. Ganz klare Sache!

Hier noch ein beweisender Bericht (die PC-Welt als angesehene PC-Zeitschrift würde doch keine Anleitung zu illegalem Handeln geben, würden sich die Leute dort ja selbst strafbar machen!):

http://www.pcwelt.de/start/dslvoip/online/praxis/2104087/youtubeinmp3konvertierenindex.html

Brief vom Anwalt kommt garantiert nicht! Und wie Du absolut richtig kombiniert hast: Wollte man den Download verhindern, weil er etwa illegal wäre, könnte und würde man die Dateien mit einem Schutz versehen.

Also nicht geringster Grund für Sorgen. :) Hab Spass, so wie fast alle User, ich auch.

14

Danke - es fällt mir ein Stein vom Herzen.

0
36
@Gritti

Falsche antwort ,dafür einen Stern zu kriegen ist einfach schrecklich wenn Ahnungslose Leute irgendwelchen stuss in die Welt setzten !.

Musikstücke Unterliegen jeweils der GEMA und werden auch dort entsprechend gelistet. ES IST NICHT LEGAL SICH MUSIKSTÜCKE VON YOUTUBE ZU ZIEHEN ! .Es ist nur Legal wenn derjenige der das Musikstück selbst Komponiert hat und es für die Öffentlichkeit freigibt DANN ist es legal sonst nicht !. Dafür muss EXPLIZIT DRAUF VERWIESEN WERDEN .

0
50
@Fugenfuzzi

Der Kommentar von Fugenfuzzi soll Dich bitte nicht verunsichern. Er ist sachlich so falsch, wie die Rechtschreibung. Meine Antwort ist richtig!

0
14
@Avita

Danke Avita, bei so einer Antwort kriegt man ja glatt einen Schreck.

0
39
@Fugenfuzzi

Avita hat das schon richtig formuliert. Wenn es illegal wäre, warum wurde dann von seiten der Behörden/Musik/Filmindustrie noch nicht genau so vorgegangen wie z.B. bei Kino.to ? Als Nutzer darf ich eine Kopie zum Eigenbedarf erstellen, solange ich dabei keinen Kopierschutz umgehe und diese Kopie nicht "vermarkte". Wenn ich etwas aufzeichne wärend es abgespielt wir, umgehe ich keinen Kopierschutz. Ich darf sogar diese Kopie in einem gewissen Maß innerhalb meiner Familie oder an Bekannte zur zeitweisen Nutzung ausleihen (nicht schenken/verkaufen).

0

Um es mal klar zu stellen. Die meisten Musikstücke die irgendwen Interessieren wurden von Irgendwelchen Muskern gerstellt . Es gibt nur sehr wenige Musikstücke die Leute erstellt haben die nicht der GEMA Unterliegen. Das Problem ist jeder GLAUBT sich in Trügerischer Sicherheit zu wiegeln wenn er Musikstücke von Youtube zieht. Dabei gilt das gleiche wie bei P2P Netzen ( Peer to Peer) . Youtube ist und soll kein Tauschportal sein und werden für Illegales . Nicht umsonst werden Musikstücke in Videos blockiert oder ganz Blockiert weil Sie gegen die Auflagen der jeweilligen Firmen Verstoßen !. Nicht nur Sony und andere sind da sehr aktiv in dem Bereich . Wenn man Sichergehen will dann kauft man sich die CD wo die Musik drauf ist und so sind dann alle Probleme auf einen Schlag erledigt. Aber auch hier sollte man wissen das man durch den kauf nicht DAS EIGENTUM an dem Musikstück erworben hat sondern das man sich es ANHÖREN KANN ! . Durch Verbreitung z.B. auf anderen Medien (mit bestimmten auflagen) ,Internet (egal wie) Verstößt man klar gegen die Regeln .Da kann es noch so ausgelegt werdne wie man will. Bei den Medien (CD/DVD) ists NUR FÜR DEN REINEN EINGENGEBRAUCH erlaubt und da darf selbst noch nicht mal wer drittes dabeisein wenn man auf einem Datenträger sich seine eigene Mukke zusammengesetzt hat .Man darf dann auch dieses Medium auch nicht weitergeben selbst Verschenken wäre ein Verstoß !. Mich erschüttert es immer wieder wie Leute es schaffen solche Lügen in die Welt zu setzten das es Legal sei von Youtube sich Mukke downzuloaden . Auf den Schreck muss ich erstmal nen paar Stunden vom Pc off gehen, Meine Fresse ...

50

Jo, geh "off". Gute Idee!

0
25
@Avita

Nicht streiten! Wir sind doch alle Freunde auf Computerfrage.net :D

0

Lässt sich ein illegales Microsoft Office aufspüren?

Ich habe mir die Microsoft Office 2010 Professional testversion installiert. Es gibt einen Activator, eine art patch, um die Testversion in eine uneingeschränkt nutzbare Vollversion zu verwandeln. Dann wäre das Produkt jedoch nicht richtig aktiviert, bzw. lizensiert; Der Testzeitraum ist aber umgangen (sowas würde ich natürlich niiiiiemals tun:).

Könnte man eine solches Programm irgendwie aufspüren, oder würde so was keiner merken? (nur so aus interresse:)

Danke!

...zur Frage

Ist die verwendung von Emule strafbar?

hi Leute ein kollege von mir hat gemeint das die verwendung von Emule nicht legal sei und das man da von rechtlicher Seite her richtig ärger bekommen kann. Das habe ich ja noch nie gehört das es soetwas gibt von daher konnte ich das meinen Kollegen nicht abnehmen. Weiß da jemand genaueres was es mit der Plattform emule auf sich hat und ob die verwendung illegal ist?

...zur Frage

Youtube musik in Webradio abspielen Illegal?

Ich wollte wissen ob ich eine strafe bekommen kann wenn ich youtube musik in einem webradio abspiele?

danke im voraus

...zur Frage

ist jede Musiktauschbörse in Internet illegal?

ist eigentlich jede Tauschbörse für Musik im Internet illegal, weil man gegen rechtliche Auflagen verstösst?

...zur Frage

Filesharing über Internetsteite?

Kann es eigentlich sein, dass wenn ich im Internet etwas streame ohne meine Einwilligung Filesharing betrieben wird (also so, dass ich davon nicht mitbekomme)? Ich meine damit, dass wenn ich wirklich nur auf einer Webseite ein Video zum Beispiel mir anschaue ohne jegliche zusatzprogramme wie Torent oder ähnliches.

Es soll ja möglich sein, dass eine Seite WebRTC benutzt und dies würde dann ja beudeuten, dass Filesharing betrieben wird. Doch wie kann ich soetwas erkennen gibt es da wirklich immer ein Fenster, bei dem ich erst zustimmen muss oder geht das auch ohne?

https://www.computerfrage.net/frage/p2p-erkennen

Ich hoffe wirklich, dass mir jemand weiterhelfen kann!

Danke!

...zur Frage

Filesharing illegal?

was haltet ihr von Filesharing ? Falls jemand von euch noch nicht weiß was Filesharing ist.. das ist eine Methode zum Austausch von Dateien und Informationen und dadurch kann man vereinfacht Daten veröffentlichen und verbreiten (https://www.filesharingabmahnung.de/filesharing/#was-ist-filesharing). Wusstet ihr, dass man mit Filesharing gegen Urheberrechte verstoßen kann und einem damit sogar eine Abmahnung drohen kann ? Generell habe ich gehört, dass Filesharing ja illegal sein soll.. was sagt ihr dazu ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?