Darf man auf Youtube Walkthrough hochladen?^^

1 Antwort

Hi!

Hm - gute Frage! Und vielleicht wirds auch schwierig da die tatsächliche, juristisch wasserdichte, gesetzliche Lage zu bestimmen.

Ich mein dazu:

...auf die Musik zu verzichten ist wichtig - da versteht die Musikindustrie einfach mal garkeinen Spaß, sowas ist ein häufiger Grund für Sperren oder Löschungen.

Ansonsten spricht da aus meiner Sicht aber nichts dagegen. Es gibt sehr viele Gaming-Kanäle die andauernd Mitschnitte von Gameplays zeigen. Die hochgeladenen Videos solcher Kanäle sind teils schon sehr alt und nach wie vor online.

Auf mich macht das den Eindruck dass sich da einfach niemand dran stört - die Spieleindustrie ist da längst nicht so spießig und altbacken wie die Musikindustrie, die Leute haben erkannt dass sowas eben auch ne Werbung für ein Game sein kann und sehen sowas gelassen.

Das heißt nicht dass es tatsächlich erlaubt ist das zu tun, aber ich geh nicht davon aus dass irgendwelche Konsequenzen hätte.

 

...man könnte jetzt natürlich hinterfragen ob es sinnvoll ist jetzt noch ein Walkthrough für ein zehn Jahre altes Spiel bereitzustellen, aber das ist ja ein anderes Thema ;-)

Grüße!

Was möchtest Du wissen?