Dafont-Schriften auf OpenOffice übertragen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst die Schriften einfach in den Windows/Fonts Ordner ziehen, dann werden sie auf deinem System installiert, d.h. du kannst diese dann bei allen Anwendungen benutzen.

Mit extrahieren ist das Entpacken des Ordners gemeint, den du dir heruntergeladen hast (Zip oder rar- Datei). Also vorher entpacken und dann so, wie equil1 geschrieben hat.

Was möchtest Du wissen?