Cpu beschädigt nach einmaliger Überhitzung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Ninju,

Aus meiner Sicht ist das ein Herstellungsfehler ... denn selbst wenn der Laptop überhitzt, weil die Luftschlitze von der Decke zugedeckt sind, dürfte es nicht passieren dass der Laptop schaden nimmt.

Die CPU/GPU haben gefälligst so weit runter zu takten, dass der Laptop keinen Schaden nimmt.

Ich würde vorschlagen den Laptop zur Reparatur einzuschicken, dass Du zum ersten Mal 1 Stunde Dead Cells gespielt hast, dass er sehr heiß wurde und dass Du jetzt FPS drops hat.

Für die Zukunft weißt Du Bescheid, aber das darf trotzdem nicht sein...

Danke dir Gandalf... Habe jetzt ein Benchmark durchgeführt und unter meinen CPUs schneidet meine ziemlich schlecht ab... Wenn es wirklich nicht besser wird werde ich mal den Kundenservice benachrichtigen :/

1

Die CPU ist vermutlich völlig in Ordnung, denn der Temperatursensor schaltet sie ab, BEVOR sie den Hitzetod stirbt. So ein Computer besteht aber nicht nur aus der CPU, ein anderes Bauteil kann durchaus Schaden genommen haben...

Was möchtest Du wissen?