CPU-Auslastung 100%?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im laufenden System ist es ziemlich schwer alle Viren zu beseitigen.

Dafür gibt es die Bootcd-s. Es gibt eine von Avira, und ich empfehle zusätzlich diese von Kaspersky:

http://support.kaspersky.com/de/viruses/rescuedisk

Wie schon auf der Seite steht, kannst es von usb Stick starten. Anschließend kannst die Kasperski ISO Datei mit der Avira ISO vertauschen, und damit auch noch einmal durchscannen. Vorher kannst auch die Erkennungsdatei aktualisieren.

Im Bios musst vorher das Bootsequenz auf USB stellen.

Es ist dringend zu handeln, weil, so wie du schreibst, scheint in der Tat ein ernstes Befall zu sein.

Die zwei Bootcd-s (usb-s) säubern schon den Rechner restlos, wenn das Virus keine bleibende Registry - Änderungen vorgenommen hat, kann dein Bruder sein Betriebsystem behalten, erst wenn Dinge nicht mehr funktionieren, muss man mit eine Neuinstallation ran.

Ein absolutes Muß auf ein Windowsrechner ist der Autostartmanager von Toolsandmoore. Damit könnt ihr schnell erkennen und darüber entscheiden, was so im Hintergrund alles startet.

Wichtig!!!

Bevor ihr aber dran geht und allgemein vor einen Virenscan: immer zuerst die Wiederherstellung auf alle Laufwerke deaktivieren!

Nicht nur die Wiederherstellung sondern auch die mögliche Auslagerungsdatei

Pagefile Sys

0
@Dingo

Eine Empfehlung seitens einer Virenschutzhersteller um die Auslagerungsdatei zu löschen oder deaktivieren während eines Scanns habe ich noch nie gelesen oder gehört.

Kannst du uns bitte verraten, woher du dieses Info bekommen hast?

0
@bubuc

Kann ich leider nicht mehr sagen, ist schon lange her.

0
@bubuc

Bitte unterlasst es, Diskussionen zu führen, die dem Fragesteller nichts bringen.

Deswegen haben wir den unteren Teil der Kommentare gelöscht.

Schöne Grüße, Stefan vom computerfrage.net-Support

0

Ich befürchte da stimmt was mit der Hardware nicht. Wann hat er ihn das letzte Mal richtig sauber gemacht? Bestimmt hat sich da richtig viel Staub drinnen angesammelt.

Hallo, Dingo hat Deine Frage grundsätzlich schon beantwortet bzw. bin da seiner Meinung. Möchte nur noch hinzufügen, dass Du nach einer Neuinstallation (dazu rate ich auch dringend) Dir mal über einen besseren Virenschutz Gedanken machst. AVIRA ist schlicht und einfach Schrott (in der Free Version) Du bekommst heute schon sehr gute Antiviren Software für weniger als 20 Euro im Jahr (Lizenz). Das sollte es jedem User Wert sein.

Gruß Torsten

Warum ist Avira Schrott? Wie kommst du dazu so eine Behauptung zu äußern?

Ich benütze auf mindestens 15 Rechner Avira und habe nie ein Problem damit gehabt. Dazu habe ich allerdings paralell auch die Rundumlösung brain.exe hingefügt:

http://brain.yubb.de/

In 99,99% sitzt das Problem vor dem Rechner, nicht im Rechner.

0
@bubuc

Tja, da stellt sich mir jedoch die Frage, wieso Dein Rechner mit Viren vollgemüllt ist, wenn Deine Sicherheitssoftware so effektiv arbeitet und Avira so toll ist? Ich bin im Übrigen im Sicherheitsbereich tätig und kann durch genügend Erfahrung meine "Behauptung" rechtfertigen. Zumal es keine Behauptung sondern FAKT ist.

0
@todd6107

Unsere Sicherheitstechniker haben zuerst lesen gelernt. ;-)

Mir ist leider schleierhaft, woher du diese Aussage nimmst: "wieso Dein Rechner mit Viren vollgemüllt ist". Buff! Eigentor.

Avira wird auch hier von mehreren Stammschreiber empfohlen, so finde ich deine einzel - "Erfahrung" nicht maßgebend.

0
@bubuc

Na ja, lassen wir das. Kommt mir ja vor wie bei Facebook. Eure "Sicherheitstechniker" sollten vielleicht mal eine Weiterbildung besuchen? Aber wie gesagt, das hier ist kein Forum für solche Diskussionen, deswegen sollten wir es dabei belassen. Letztendlich war es von meiner Seite auch nur ein gut gemeinter Rat.

so long

0
@todd6107

Facebook? Kenn' ich nicht. ;-) Aber wir sind zumindest am Ende einer Meinung: lassen wir es lieber. Cu

0

Hallo, um Gewissheit zu erlangen, ob der Computer Teil eines Botnetzes resp. verseucht ist, führ einfach einen Test mit Malwarebytes Antimalware durch. Downloaden, Installen und Updaten, danach full Scan und ggf. neu Aufsetzen.

Bei Virenfund und Veränderung (Backdoor). muss das System zwingend neu aufgesetzt werden! Es nützt genau gar nichts, einige Viren zu löschen. Das System ist nicht mehr vertrauenswürdig, es ist eine Gefahr für das gesamte Web und wahrscheinlich ein Teil eines Botnetzes. PC unbedingt Formatieren!

Was möchtest Du wissen?