Frage von FlopiHD, 27

Computerbildschirm flackert und man kann kein Programm starten weil die CPU unter Volllast ist - was soll ich tun?

Hallo, ich habe mir ein PC zusammengestellt und zusammengebaut. 

Komponenten:

- ASRock B250M Pro4 Intel B250 So.1151 Dual Channel DDR mATX Retail 

- Intel Core i5 7500 4x 3.40GHz So.1151 BOX 

- 8GB MSI Radeon RX 480 Gaming X Aktiv PCIe 

- 400 Watt be quiet! Pure Power 10 Non-Modular 

- 16GB G.Skill Value 4 DDR4-2133 DIMM CL15 -250GB Hynix Canvas SL308 2.5" (6.4cm) SATA -Gigabyte WB867D-I WLAN + Bluetooth 4.0 

- 1000GB WD Blue WD10EZEX 64MB 3.5" (8.9cm) 

- LG Electronics GH24NSD1 DVD-Writer SATA

- Bildschirm 24" AOC G2460VQ6. Habe ihn mit DP an der Grafikkarte angeschlossen.

Ich habe bereits Windows 10 Pro installiert aber immer wenn ich den PC starte und mich angemeldet habe fängt der Bildschirm anzuflackern. 

Außerdem ist die CPU immer mit 100% belastet. Eine gewisse Anwendung mit dem Namen Antimalware Executable belegt 90% von der Prozessorkapazität (diesen Prozess kann ich nicht stoppen da immer eine Fehlmeldung kommt wenn ich ihn beenden will). Ich kann nichts machen und keine Programme öffnen bis auf den Taskmanager. 

Wie kann man dieses Problem beheben. 

Kann mir jemand weiter helfen

Antwort
von ThHu68, 19

Hi. Poste bitte mal die Fehlermeldung.

(Zum uploaden könntest Du diesen Service nutzen und dann den Link bzw das Bild hier posten.)

Kommentar von ThHu68 ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community