Computer erkennt gar keine Festplatten.

1 Antwort

An der Festplatte kann es nicht liegen da ich sie eingeschickt habe und eine neue bekommen habe

Sowas ist mit Vorsicht zu genießen. Wenn der Hersteller Nachweisen kann das die Festplatte Fehlerfrei arbeitet (auch wenn ein Fehler als Gewährleistungsfall gemeldet wurde) kann so ein Austausch auch Kostenpflichtig werden ! Wenn eine Festplatte nicht mehr erkannt wird aber an einem anderen PC erkannt wird ,kann man davon ausgehen das die Festplatte in Ordnung ist und kein Gewährleistungsfall vorliegt. Die Fehler sind dann eher der Software, dem IDE/SATA Kabel oder dem on Board Controller zuzuschreiben. Austausch eines SATA Kabels ist auch für einen Laien machbar. Wenn man eine andere Festplatte nimmt und diese an dem Controller on Board anschließt und auch hier die Festplatte nicht erkannt wird, sind nur noch die Möglichkeiten Controller und Kabel vorhanden. Wird auch nach dem Kabel Tausch die Festplatte ( andere) trotzdem nicht erkannt ,liegt en Defekt am Controller on Board vor. eine Notlösung wäre eine PCI-E oder nur PCI Controllerkarte zusätzlich einzubauen und darüber dann die Festplatten erkennen zu lassen .den eigentlichen Controller dann im Bios deaktiveren.

Was möchtest Du wissen?