Chatroulette geht nicht, was kann ich tun?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, mach was sinnvolleres, aber evtl. mal browser aktualisieren!

Wie lange dauert das Defragmentieren einer externen HDD im Schnitt? (2 TB)

Hallo,

ich defragmentiere "gerade" meine externe HDD. Diese ist 2 TB groß und zwar erst 2 Wochen alt, hat aber schon 1,5 TB Daten drauf bekommen und musste schon viel ackern, indem ich sie auf sie viel geladen habe, entpackt werden musste etc.

Mir wurde dann auch angezeigt von TuneUp Utilities, dass ich sie defragmentieren sollte. Sie lief auch nicht mehr ganz rund und ziemlich langsam.

Nun ja, nun defragmentiert sie seit ca. 18 Stunden und ist immer noch bei der 1. Partition (1 TB). Der Balken bewegt sich zwar, aber seeeeeeeeeehr langsam.

Der aktuelle Status heißt auch schon länger: "Die gefundenen Probleme werden behoben. Bitte warten..."

Ist das jetzt normal, dass das fast einen Tag pro Partition dauert oder sollte ich das lieber abbrechen und noch mal über Windows neu defragmentieren lassen anstatt über TuneUp oder spielt das keine Rolle? Würde natürlich ungern nach dieser langen Zeit abbrechen, aber will natürlich auch nicht ne Woche defragmentieren. ;)

...zur Frage

Laptop-Bildschirm gefriert und wird dann schwarz... Was tun?

Hallo liebe Community, seit mehreren Tagen hab' ich ein Problem mit meinem Laptop (Win7), und zwar ist es so, dass er unmittelbar nach dem Start (ca. 5 Min. danach) gefriert (ich kann erst noch alles anklicken, aber es tut sich nichts, danach kann ich nur noch meine Maus bewegen und das nachher schließlich auch nicht mehr) und der Bildschirm dann schwarz wird (Taskmgr geht übrigens ganze Zeit auch nicht - manchmal kam in der Mitte von dem schwarzen Bildschirm dann auch noch ''Fehler beim Anzeigen der Sicherheits- und Herunterfahroptionen - *). Bis vor kurzem konnte ich dieses Problem noch in den Griff bekommen, indem ich einfach etwas gewartet habe (irgendwann wurde der Bildschirm dann wieder normal und es war halt alles wieder normal) oder den PC nie ganz runtergefahren habe, sondern nur in den Ruhemodus geschaltet habe, nachdem das Problem dann nicht mehr auftauchte, inzwischen aber ständig, d.h. ich kann so gut wie gar nichts mehr mit dem Laptop machen... außer im abgesicherten Modus, da geht alles...

Mein Freund (der Ahnung von sowas hat :-) ist sich sicher, dass das Problem an der Grafikkarte, (am Grafikkartentreiber) liegt. Allerdings kann ich mein Update dafür, das in Windows Update noch verfügbar war, über den abgesicherten Modus nicht installieren, da, wenn ich Windows Update öffne, sich nichts tut. ... ... (Fortsetzung im 1. Kommentar.... :-) ...

...zur Frage

Seit circa 3 Tagen habe ich Probleme mit meinem Laptop (Lenovo Thinkpad Edge) - Treiberprobleme?

Hallo, ich hoffe hier kann man mir weiter helfen, da ich schon seit 3 Tagen nicht vor an komme und im Internet nirgend wo eine Lösung finde. Montag war ich auf der Website "Chatroulette" da ich gerne Videos von Chatroulette Youtubern gucke und darauf hin selbst mal auf der Seite vorbei gucken wollte. Meine Kamera, Lautsprecher und Mikrofon liefen einwand frei. Irgend wann (auf ein Mal ohne offensichtlichen Grund) gingen Mikrofon, Lautsprecher und Kamera nicht. Ich schaute im Gerätemanager nach und bei mehreren Dingen (bei irgend welchen Dingen wo Microsoft bei steht z.b. Microsoft Streaming Service Proxy ,aber auch bei Realtek high definition Audio) war dieses Warnzeichen und dort stand ,dass es Treiber Probleme gäb. Die Problembehebungsmasnahmen die der PC automatisch machen kann haben auch nich funktioniert. Habe dann ausversehen eine Sache unter Audio, Video und Game die auch nicht richtig lief deaktiviert (weiß leider nicht mehr was). Habe dann erst mit der CD (mit den passenden Treibern) genommen aller dings funktionierte die neu installation nicht. Dann hab ich auf der Lenovo Website die aktuellen Treiber runter geladen (als erstes für die Kamera), hab dann auch vorher die alten Treiber deinstalliert und die Kamera ging dann wieder. (In Skype funktionierte sie, in Chatroulette nicht). Darauf hin hab ich dann auch die Realtalk Audio Driver installiert, aber es hat nie funktioniert. Habe verschiedene Versucht, aber immer wieder kam das die Treiber installation nicht funktionierte. Bei dem Audiozeichen in der Taskleiste ist ein rotes x und es steht dort auch, dass kein Audioausgabegerät installiert sei. Es werden keine Geräte gefunden und die Treiber auf der CD funktionierten auch nicht. Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr was ich noch ausprobieren kann, weil ich absolut keine Idee mehr hab. Die Treiber sind laut meinem Laptop auf dem neusten Stand. Wisst ihr noch irgend welche Möglichkeiten wie man das Problem lösen kann? (auf einen alten Stand zurück setzen geht auch nicht, da ich nie sowas "vorbereitet" hab und das letzte Datum worauf man es zurück setzen kann, ein Zeitpunkt ist wo die Sachen schon nicht mehr funktionierten. Würde mich über ernstgemeinte Antworten freuen.

LG

...zur Frage

Aus Bildern Video machen

Hallo! Ich will sehr gerne bei einem Videowettbewerb teilnehmen. Und zwar mit einem Knetfilm. Ich habe die Fotos schon alles gemacht und wenn man sie auf der Fotokamera schnell hintereinander abspielt, sieht es aus wie ein Film. Nur muss ich dass Video auf meinem Computer zu einem Film zusammen basteln. Deshalb hat mein Papa mir "Windows Movie Maker" auf meinen PC geladen. Damit dauert der Film aber zu lange, weil jedes Bild mindestens 0,825 Sekunden angezeigt werden muss. Anders geht das mit diesem Programm nicht. So schaut es jetzt gar nicht aus wie ein Film. Können Sie mir sagen, welche Programme ich verwenden kann, um aus den vielen einzelnen Bildern einen Film machen zu können?????
Ich bin am verzweifeln! Amila

Ich habe übrigens, falls ihr nicht ganz versteht was ioch meine, die Knetfigur immer nur ein bisschen verbogen- KLICK.- etwas verbogen -KLICK-

...zur Frage

Studio 1558 Laptop schaltet sich ab. Was kann ich tun?

Guten Tag,

mein Lappi zickt seit 2 Tagen ziemlich rum. Es ist ein Dell Studio 1558, IntelCore i7, 4GBRam, Windows 8 Pro 64bit. (und heißt Brunhilde )

Vorgestern Abend ging der Laptop einfach aus. Hab mir dabei noch nichts schlimmes gedacht schließlich hatte ich den Lüfter seit 3 Monaten nimmer sauber gemacht. Heute morgen wieder angeschmissen und er lief für ein paar Stunden bis er wieder ausging. Habe Lappi auseinandergenommen und Lüfter entstaubt.

Lappi lässt sich starten aber geht nach ein paar Minuten (wenn man ihn direkt wieder starten will fährt er gar nicht hoch) wieder aus. Akku und Netzteil mal entfernt 15 Sek aufs Powerknöppchen gedrückt und nur mit Netzteil gestartet hat nen paar min gehalten und wieder aus. Selbes nur mit Akku.

Irgendwann in dem Prozedere von an aus an aus hat er mir ne Fehlermeldung ausgegeben: ERROR 0253 EFI variable block data was destroyed.

Wenn ich das richtig verstanden hab deutet das auf fehlerhaftes Bios oder Festplattenschaden hin. Versucht in den paar min Bios zu updaten ist aber aktuelles gewesen.

Auch versucht mit geprückter FN Taste zu starten beim Selftest irgenwann beim Memorytesten wieder ausgegangen

Heute habe ich mir Knoppix geladen und auf CD gebrannt. Mein Laptop hat sich aber geweigert von CD zu booten. Hab schon fast an meinen Fähigkeiten gezweifelt ne einfach BootCD zu brennen . Hier am anderen Rechner lässt sich die CD jedoch problemlos booten. Hab jetzt von hier nen BootUSB erstellt den mein Laptop auch angenommen hat. Noch wärend ich mich durchs Knoppix Overlay geklickt hab auf der Suche nach Systemtest ist der Laptop wieder ausgegangen. Liegt also nicht an der Festplatte?

Was kann ich tun? Woran kann es liegen?

Bei Vorschlägen denkt daran, wenn überhaupt hab ich nur wenige Minuten um etwas zu probieren also nen Systemcheck fällt weg dabei geht er auch aus.

Danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?