Canon Pixma MG 5350 - Installationsproblem

1 Antwort

Die Frage die sich mir stellt, ist, ob Du mit "per Kabel" ein USB-Kabel oder ein Netzwerkkabel meinst.
Funktioniert es nur per USB-Kabel, hast Du den Drucker falsch eingerichtet, sprich in diesem Fall musst Du am Drucker noch die WLAN-Verbindung zum (Internet)Router herstellen und bei der Treiberinstallation angeben das der Drucker nicht per USB sondern über "Netzwerk" verbunden ist.
Betreff Druckkopfeinrichtung meine ich mich zu erinnern, das man dazu Papier in den hinteren Schacht einlegen muss. Das ist also kein Fehler, sondern vom Hersteller so beabsichtigt.

Hallo aluny, vielen Dank für Deine schnelle Antwort! Mit Kabel hatte ich ein USB-Kabel gemeint (nächstes Mal drücke ich mich gleich klarer aus). Bitte jetzt nicht lachen... wo finde ich die entsprechenden Treiber?? Vielleicht habe ich nicht fertig installiert...

Und noch eine Frage,ich hoffe, ich nerve nicht bei soviel NICHTKÖNNEN: Das mit dem extra-Papier für die Druckerkopfausrichtung im hintern Schacht hat geklappt. Der Drucker kann allerdings beidseitig drucken und zieht das Papier vom unteren Schacht ein; dort sollte laut Anleitung auch ein Papier eingelegt werden, was ich getan habe. Allerdings wollte der Drucker nichts machen... Er hat einfach nicht reagiert und abgebrochen.
Es nervt mich schon, dass ich das nicht hinbekomme, es ist ja nicht erste Drucker den ich einrichte, aber dieses Mal scheine ich tatsächlich überfordert... Vielleicht kannst Du mir noch einen Tipp geben... wäre Dir echt dankbar. LG Sultanine

0
@Sultanine

Soweit ich weiß, sollte bei der Installation des Treibers (den Du auf der mitgelieferten CD findest) im Laufe der Installation die Abfrage kommen, ob es sich um einen lokalen Drucker (per USB angeschlossen) oder um einen Netzwerkdrucker handelt. An dieser Stelle musst Du dann Netzwerkdrucker wählen. Weiterhin musst Du über die Menüführung am Drucker noch die WLAN-Verbindung mit deinem Internetrouter herstellen und schon sollte es funktionieren.

Wie Du genau dabei vorgehen musst, ist hier

http://www.canon.de/Support/Consumer_Products/products/Fax__Multifunctionals/InkJet/PIXMA_MG_series/PIXMA_MG5350.aspx?faqtcmuri=tcm:83-853709&page=1&type=faq

beschrieben.

(Dabei bitte den Link per kopieren/einfügen übernehmen, da CF anscheinend wieder einmal kürzt.)

0

Was möchtest Du wissen?