Bringt ein Aufrüsten meine Acer Aspire 4820TG etwas und geht es überhaupt (Festplatte, RAM)?

1 Antwort

Mehr als 8GB (2x4GB) gehen da nicht rein. Maximal höher takten bis 1066MHz geht glaub ich.

SSD kannst du immer nachrüsten.

5

Danke.

Zwei Nachfragen:

  1. RAM: Höher takten oder höher-MHz-ige RAM kaufen? Wenn kaufen, passen die rein? Bringt es was? (CPU ist 'Intel Core i5-430M 2.26 GHz'
  2. SSD: Muss ich da auf etwas achten? Alte HDD hat ja bei mir 2,5 Zoll und SATA 2. SSD finde ich ja in 2,5 Zoll (also kein Problem), oft sind die SSD aber SATA 3. Ist das ein Problem?  
0
5
@Olivenbaum2013

2. SSD: Hat sich erledigt. Ist a) kompatibel und b) bremst nur da, wo es bei mir in der Praxis keine Rolle spielt.

0
37
@Olivenbaum2013

Höher takten kann dein Mainboard nicht - nur automatisch und das bis 1066 MHz meine ich - sprich, du kannst dort 1066er RAMRiegel reinmachen. Bringt m.E. nichts oder nicht viel als dass es sich lohnt.

Zu 2) Kein Problem - bremst dich aber aus.

0

Laptop umtausch

Hallo

Ich hätte da eine frage. Ich habe mir vor ca. 1 monat einen neuen laptop:

acer aspire 5750g mit i5 prozessor, 2,5 GHz Geforce 630M genauft aber mir kommt es vor dass er beim spielen zu heiß wird.

Die normale Werte sind meiner meinung nach schon etwas erhöht. Momentan habe ich nur den internetexplorer offen und hab den laptop erst seit 10 min an.

1.CPU/1.Kern 54°C 1.CPU/2.Kern 58°C GPU 51°C Festplatte 39°C

Ich habe von freunden gehört und auch in Foren gelesen, dass acer ne ziemlich schlechte qualität hat. Aber das habe ich beim kauf noch nicht gewusst. Beim kauf hatte ich die wahl zwischen den acer um 684€ und einen Toschiba Laptop um 749€ der auch nur 750 gb festplatte hatte (der Acer 1000gb) sonst hatten die aber keine unterschiede. Da dachte ich mir ich kauf den acer und spar mir die 60€ was glaub ich blöd von mir war. Nun wollte ich fragen ob ich vielleich in Mediamarkt meinen laptop zurückgeben kann und noch etwas draufzahlen um den Toschiba zu nehmen. Glaubt ihr geht das?

MfG Hannes

...zur Frage

Computer aufrüsten (Acer Aspire X3300)

Hallo,

ich habe vor meinen Computer aufzurüsten. Mit einem Neuem Prozessor und neuem (mehr) Arbeitsspeicher.

Ich würde mir gerne den AMD FX-6300 6x 3.50GHz einbauen lassen. Und dazu noch 8 GB Arbeitsspeicher (RAM).

Meine fragen:

  • Was bräuchte ich genau für Arbeitsspeicher?
  • ist das bei diesem Computer Möglich?

Technische Info:

Betrieben wird das Acer Aspire X3300 von einem AMD Athlon(tm) II X2 240 Prozessor mit einer Taktfrequenz von 2,80 GHz. Der Arbeitsspeicher ist mit 4 GB DDR2-SDRAM recht üppig. Vorinstalliert ist die 64-Bit-Version von Windows 8.1 Pro. Die eingebaute Festplatte speichert 1.000 GB an Daten. Bei der verbauten Grafikkarte handelt es sich um eine GeForce GT320. Für Büro- und Standard-Anwendungen ist diese vollkommen in Ordnung. Auch ein DVD-DL-Brenner ist mit an Bord. Anschlussmöglichkeiten bietet der Rechner genügend und lässt nichts vermissen. Ganze acht USB-Ports, davon vier an der Frontseite, ein Firewire- und ein eSATA-Anschluss sind besonders positiv zu erwähnen.

Freu mich sehr über antworten.

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?