Brauche Klarheit. Es geht um die Radeon HD 7770.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zuerstmal muss ich @ Sphxx voll beipflichten, es geht niemals um eine einzige Hardware. Radeon sollte in einem AMD-System definitiv besser arbeiten, die HD 7770 ist aber eher schwächer angesiedelt, mehr Power bringen neuere Versionen und vor allen Dingen die "toxic" oder "black" Modelle 7850/7870 mit einer hohen Taktrate. Wenn die Karte vom Prozessor ausgereizt werden kann, schaffst damit 40-45 FPS bei 1024 mb Grafikspeicher. Die Grafikkarte setzt mE das um, was die CPU vorgibt und das sind bildliche Darstellungen. Wenn Du nen starken Prozessor hast, nimm mindestens die 7850, ich würde minimum 78 nehmen!

PumaFreak08 28.07.2013, 23:32

Danke das du geantwortet hast. Jetzt habe ich mehr Klarheit :-D

0

Mit der Grafikkarte kann man schon Spiele spielen aber wie du selbst schon sagst nicht alle auf der höchsten Auflösung. Bei ganz aktuellen Titeln kann die Grafikkarte aber schon Schwierigkeiten bekommen.

PumaFreak08 28.07.2013, 17:26

Danke für deine Antwort. (Schnelle Antwort). :D

0

Öhm...

...ich bin da mal so garnicht auf dem laufenden, aber weil das hier so garnicht erwähnt wird:

Dir ist klar dass die Grafikkartte allein noch lange keine Garantie für die Performance bei Spielen geben kann?

CPU, RAM, und so sollte man evtl. schon auch mit berücksichtigen. "Performance" erhält man nie aus einzelnen Komponenten, das ist immer die Bewertung des Gesamtpakets. Ansonsten trifft man "Aussagen" die garkeine sind.

Da das nun auch nochmal kurz erwähnt wurde:

Viel Spaß beim diskutieren! :-)

 

Oh, und: Go Nvidia! Go Nvidia! ;-)

Was möchtest Du wissen?