Brauch neue Grafikkarte, aber welche???

3 Antworten

Da man bei einem Notebook die Grafikkarte meist nicht wechseln kann, brauchst du ein neues Notebook oder aufs Spiel verzichten.

eine onboard-grafikkarte auszuwechseln ist quasi unmöglich..... eine usb-grafikkarte ist auch nicht zum spielen gedacht... das einzige, was mit einfällt, was dir helfen könnte , ist der amilo graphic booster von fujitsu siemens........ wobei ich dir eher dazu raten würde, ein zweitsystem (desktop) zum gamen aufzubauen.... notebooks soind zu 98% halt nicht zum gamen gedacht!!!

(ich spreche aus erfahrung..... hatte damals auch nur nen bescheidenes notebook... und hab mir den kopf drüber zermartert.... naja... hab mir dann für nen 10er nen pIII von nem kumpel geholt.... dann nen neues mainboard, ne neue cpu, ram und ne grafikkarte rein... und du hast ein gamingfähiges system für ca. 200 euro.... ich holte mir damals noch ne alte röhre von an und verkauf für 15 eus.... maus hatte ich noch vom notebook und ne tastatur kriegste neu auch für 10 euro)

mfg

nvidia geforce 310m cuda 512 MB---> beste einstellungen?

Hallo, ich möchte gerne wissen was die besten einstellungen meiner grafikkarte sind um gta 4 auf den niedrigsten einstellungen flüssig zu spielen.Wenn's es noch irgendwelche tricks gibt bei den gta einstellungen, dann nennt sie bitte auch :). Also habe einmal die grafikeigenschaften und die nvidia systemsteuerung wo ich alles einstellen kann mit stromsparsam und sowas. Zudem hab ich 4gb arbeitsspeicher und einen intel core 3 plus win 7. Habe auch noch was gehört von 2. grafikchip aktivieren, weiß aber nichts von! Kennt sich da jemand mit aus? :)

Besten Dank!

...zur Frage

Problem mit Notebookgrafikkarte Nvidia Geforce 9600m GS

hallo, besitze einen 2 jahre alten acer laptop. (amd turion ultra 2,20GHz, 4GB arbeitsspeicher, 500GB Festplatte, Windows vista, + hybrid grafik aus nvidia geforce 9100m und 9600m gs.

nun das problem welches ich einfach nicht beheben kann.

seit ca. 1 monat ruckelt es extrem im 3D Betrieb, 2D Betrieb läuft einwandfrei (meine Vermutung. die 9600m gs ist kaputt----> die ''einwandfreie'' 9100er übernimmt den 2D Betrieb sobald in den 3D Betrieb geschaltet wird ist die ''kaputte'' 9600er am Zug?????)

gestern laptop neu formatiert und siehe da, problem besteht weiterhin???

dann die 9100er mal deaktiviert, dass nur noch die 9600er läuft,....problem: 2D Betrieb ohne Probleme, 3D Betrieb wieder ruckeln?

Nun meine Frage:

ist die Grafikkarte nun kaputt oder nicht?

kaputt kann sie ja eig. nicht sein, denn im 2D Betrieb geht ja alles.......oder können Grafikchips auch irgendwie ''halbkaputt sein''

bitte um schnelle hilfe!

Danke im Voraus

...zur Frage

Reicht eine Intel HD Graphics 520 für Videobearbeitung (Premiere) aus?

Hallo :)

Ich habe vor folgendes Notebook zu kaufen: https://www.digitec.ch/de/s1/product/asus-x756ua-t4025t-1730-full-hd-intel-core-i7-6500u-8gb-ssd-hdd-win-10-notebook-5665782

Dies besitzt einen Intel Core i7 6500U (2.3 GHz, Dual Core) und eine Intel HD Graphics 520 Grafikkarte.

Reichen diese Teile aus, um mit Premiere Pro CC 2015 zu schneiden?

Der Prozessor reicht aus. Das habe ich auf der Adobe-Seite gefunden. Doch dort steht nichts von der Grafikkarte.

MfG valistyle7

...zur Frage

bei Acer Travelmate 800 lässt sich wlan (knopf) nicht einschalten

Hallo bei einem Acer Travelmate 800 lässt sich WLan nicht mehr einschalten. Vorgeschichte, habe vor längerer Zeit zwei Geräte gekauft - einmal nur die Hülle einmal Notebook komplett. Vorgestern ist Monitor ausgefallen, Arbeitsspeicher und Festplatte ausgebaut in Hülle eingebaut - funktioniert alles bestens - bis auf Wlan. wer kann mir helfen? lg. Robert

...zur Frage

Kann ich meine Grafikkarte in meinem HP Notebook wechseln?

-AMD A8-7410 APU(Ich wusste nicht, ob der Prozessor eine Rolle spielt)

-AMD Radeon R5 Graphics

Ich möchte die Grafikkarte gerne durch eine NVIDIA Grafikkarte austauschen ist das möglich?

...zur Frage

Schwarzer Bildschirm! (Fujitsu Laptop)

Hallo! Ich habe ein Problem mit meinem alten Laptop! Wenn ich ihn starte bleibt der Bildschirm schwarz! Der Lüfter bläst kurz, die Festplatte läuft und das CD Laufwerk sucht nach CDs aber Bildschirm bleibt dunkel!

Ich habe noch eine Live-CD im Laufwerk gehabt und der Laptop hat davon gebootet; ich habe ihn abstürzen lassen da ich die CD vergessen hatte und von der Festplatte booten wollte! Beim Neustart blieb dann der Bildschirm dunkel!

Bisher habe ich den Laptop an einen externen Bildschirm angeschlossen, die Arbeitsspeicher Module einzeln getestet sowie den Laptop aufgeschraubt und die BIOS Batterie abgesteckt und wieder eingebaut!

Daten vom Laptop:

  • Fujitsu Lifebook E 6540
  • Microsoft Windows XP Professional 32 Bit
  • Linux SuSe 10.0
  • 10 GB Festplatte
  • 512 MB Ram
  • ATI Rage Mobility

Hoffentlich kann mir jemand helfen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?