Bluetooth asus x52D ?

1 Antwort

Bei meinem ASUS (anderes Model) ist es so, dass dort kein Bluetooth eingebaut ist (kann man nur an der Seriennummer erkennen), andere haben wiederum ein BT-Modul eingebaut. Vielleicht kann man ja etwas auf der Seite von ASUS finden, jedoch dazu benötigt man die genaue Bezeichnung und das Betriebssystem. Auf dem Bild kann man die Auswahl sehen. Im Handbuch müsste man erkennen, wie man es einschaltet und installiert (Treiber).

Hier die Seite http://support.asus.de/download/download.aspx?SLanguage=de-de

ASUS Auswahl - (Laptop, Asus, Bluetooth)

App mit Bluetooth senden?

Ich möchte mit meinem samsung galaxy ein Spiel auf mein Tablett mit bluetooth senden. Wie geht das?

...zur Frage

Mainboard erkennt Grafikkarte nicht

Guten Tag! Ich hab ein kleines Problem: und zwar hab ich mir eine GTX 760 von MSI gekauft und wollte sie in mein PC einbauen, der erkennt die Grafikkarte aber nicht. Mein System: - i7 2600K - 8GB DDR3 - Mainborad Gigabyte GA-H67A-D3H-B3

Als erstes hab ich einfach versucht nur die neue Grafikkarte einzubauen. Es ist gar nichts passiert.

Dann hab ich meine alte Grafikkarte (GTX 550 Ti) in den 2. Slot (PCIeX4) gesteckt. Nun lief wieder alles wie vorher, aber die neue Grafikkarte wurde nicht erkannt. Es stand noch nichtmal unter Geräte-Manager "Unbekanntes Gerät" oder ähnliches.

Nun hab ich die Grafikkarten mal getauscht. Also die GTX 760 in den 2. Slot (PCIeX4) und die GTX 550 Ti in den 1. Slot (PCIeX16). Jetzt wurden auf einmal beide Grafikkarten erkannt. Sobald ich aber die GTX 550 unter Geräte-Manager deaktiviert habe, hab ich wieder kein Signal bekommen.

Ich weiß nicht was ich noch tuen soll. Hab auch mal versucht unter dem BIOS was einzustellen hat aber auch alles nicht geklappt. Ist es vielleicht einfach ein Kompatibilitätsproblem? Dann könnte ich die Grafikkarte wieder zurück schicken und mir die von Gigabyte kaufen. Vielleicht klappt es dann.

Vielen Dank schonmal für Antworten :)

...zur Frage

Rote LED am Computer?

Hallo zusammen, Zum Verständnis nun mein Problem mit Hintergrundgeschichte. Ich wollte den Computer anschalten, jedoch passierte gar nichts. Strom über Usb war jedoch da. Nach austöpseln aller externen Geräte und öffnen des Gehäuses startete er nun. Mir fiel auf, dass er vielleicht zu dreckig sein könnte, da auf einmal ein Lüfter schleifte. Dies könnte aber auch am kippen gelegen haben können. Kabel oder anderes waren nicht im Lüfter. Alles im allem hielt sich die Verschmutzung aber in Grenzen. Nach der Säuberung wurde alles wieder dran gemacht und es funktioniert gut. Jedoch leuchtet mein Computer nun Rot an einer LED am Gehäuse Kopf, vorher war immer alles mit blau durchleuchtet.

Ich hab veruscht mich zu informieren, jedoch habe ich viele widersprüchliche infos gesammelt. Außerdem arbeitet keiner meiner Hardwarekomponenten außergewöhnlich viel.

Spec: Intel Core i5-6600 @ 3.3GHz 2x4GB RAM Windows 10 Pro 64bit AMD Radeon R9 380 (Nitro) 1TB HDD ASRock h170 Pro4/D3 500Watt LC9550

Danke an alles die sich die Zeit nehmen.

Update:

LED blickt nun rot. Da der PC früher blau Leuchtete wiederspricht dies folgender aussage aus dem Handbuch des Mainboards:

The LED is on when thesystem is operating. The LED keeps blinking when the system is in S1/S3 sleep state 

...zur Frage

Wie ungesund ist Bluetooth Strahlung?

Ich betreibe einen Bluetooth Kopfhörer an meinem iPod touch. Da sich beim Betrieb dieser Kopfhörer eine Bluetooth Antenne ziemlich nahe an meinem Kopf befindet, frage ich mich, ob das irgendwie ungesund ist? Gibt es nachweislich Langzeitschäden von Bluetooth Strahlung?

...zur Frage

Harman/Kardon Omni 10 - von Iphone

Seit kurzem habe ich ein Harman/Kardon Omni 10 Stereo Paar. Ich möchte jetzt von meinem Spotify Account heraus streamen, das geht bislang nur mit Bluetooth, kennt jemand einen Trick wie ich das ganze via Wlan streamen kann so wie bei Deezer? Die App zeigt mir auf dem Iphone nur Deezer als Streaming tool an....

...zur Frage

Gibt es digitale Bilderramen mit kabelloser Übertragungstechnik?

Ich möchte vielleicht einen digitalen Bilderrahmen verschenken, kenne mich aber nicht so gut aus. Könnt ihr mir Produkte empfehlen bei denen man idealer Weise die Dateien ( Fotos, MP3, Videos ) kabbelos draufspielen kann? Sodas man das Gerät nicht von seinem Aufstellort wegbewegen muss? Gibt es solche überhaupt schon? Ich dachte da an Bluetooth oder Wlan usw. Danke schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?