Bios erkennt keinen USB-Stick? (Windows 7 - Compaq Presario CQ57)

4 Antworten

Bist Du sicher, dass Du die Einstellungsänderung im BIOS auch gespeichert hast? Falls nicht, wird diese Änderung nicht wirksam.
Wirf nochmal einen Blick ins Bootmenü. Dann weißt Du, ob in der Bootreihenfolge der USB-Stick nun tatsächlich vor der der Festplatte aufgereiht ist.

Sehe ich das richtig, bzw. soll "auf den USB-Stick gezogen" bedeuten, das Du die ISO-Datei einfach auf den USB-Stick kopiert hast?
Wenn das so ist, brauchst Du dich nicht wundern, das der Rechner nicht vom Stick startet, denn eine ISO-Datei muss gaaaanz einfach ausgedrückt auf dem Datenträger "installiert" und nicht einfach darauf kopiert werden.

Ich würde vorschlagen, Du folgst z.B. mal dieser Anleitung
http://www.chip.de/news/Microsoft-Tool-Windows-7-vom-USB-Stick-installieren_38622482.html
um einen Bootfähigen USB-Stick zur Installation von Windows zu erstellen.
Den 1. Teil Betreff "Legen Sie dazu die Windows-7-DVD ins DVD-Laufwerk ein, starten Sie ImgBurn und wählen Sie anschließend „Create Image File from Disk“ aus." kannst Du dir dabei sparen, denn Du hast ja bereits eine ISO-Datei...

Ich sehe es nicht ein 70 Euro für eine neue WIindows 7 DVD auszugeben. Es muss ja auch eigentlich mit dem USB Stick gehen. 

Dies ist eine total falsche Annahme. Generell ist und war Windoof7 nie für das booten von einem USB Stick konzipiert worden. Nur durch den Einsatz einiger Freaks ist es möglich geworden bedingt Windoof 7 auf einen USB Stick zu ziehen und davon zu booten. Für eine Lizenz Geld zu bezahlen muss man nicht ,man kann auch auf Linux umsteigen und ist alle Geldsorgen betreffend Windoof los. Linux ist kostenlos ,schneller ,besser und stabiler als Windoof . Einfach nach Linux Mint googeln.

In den meisten PC Systemen gibt es ein Boot Menü das man zum Bios aufrufen kann . Hier reicht ein blick ins Handbuch zum Mainboard. Hat man keines genügt es sich auf die Herstellerseite zu begeben und unter seiner Modellkennung des PC Systemes (oder Modellkennung des Mainboards) sich dies zu ziehen. Da es unterschiedliche Tasten sind die zum Aufruf des Meuns sind kann es eine der F -Tasten ( F1-F12) sein.

Was möchtest Du wissen?