bildschirmaufloesung bei neuem monitor (Medion Akoya P54033 von ALDI) mit meinem macbook..

1 Antwort

Die Auflösung kannst du NIE direkt am Monitor einstellen der unterstützt nur eine gewisse und gibt eben das aus was er bekommt. Die musst du am PC unter Bildschirmauflösung einstellen.

Monitor zeigt komisches Bild

Ich habe einen 27 Zoll Samsung Monitor mit HDMI Kabel an meinem PC angeschlossen der eine HD 6950 Graka nutzt leider habe ich aber ein Problem und zwar werden Fenster Internetseiten etc.. viel zu klein angezeigt ich habe eine 1080P Auflösung was aber bei so einem Bildschirm kein Problem darstellen sollte o_O doch ich kann überhaupt nur etwas sehen wenn ich die Anzeige bei Windows auf 150% einstelle was VIELVIELVIEL zu viel ist meiner Meinung nach. Treiber sind auch drauf Catalyst Control Center auch (es ist auch das neuste :) )

Was muss ich machen das ich ein normales Bild habe ???

...zur Frage

All in One PC Medion Akoya P9614 Frage...

Ich habe jetzt einen anderen PC über HDMI an meinen älteren All in One PC angeschlossen um diesen als bildschirm und soundausgabegerät zu nutzen.

So weit funktioniert es auch. Jedoch startet immer der All in one PC mit wenn ich eig. nur den Bildschirm mit Sound anhaben will.

Manchmal erkennt er direkt das HDMI Signal schaltet um und startet nicht mit. Aber meistens schaltet er erst aufs HDMI Signal und fährt dann trotzdem Hoch.

Hat irgendwer damit erfahrung? Weiß irgendwer wie man es verhindert das der All in one PC immer mit Hochfährt... ich meine ist ja irgendwo nur unnötiger Stromverbrauch.

Mfg

...zur Frage

Warum ist mein Monitor oben dunkel und unten hell?

Hallo und guten morgen,

als ich letztens meinen Pc heruntergefahren habe, war plötzlich der Bildschirm oben sehr dunkel und unten normal, dann habe ich die Helligkeit auf 100 % gestellt -> Immernoch oben dunkel, aber unten jetzt sehr hell. Ist der Bildschirm kaputt oder kann man da noch etwas machen? Liegt es vielleicht an irgend einer Einstellung?

...zur Frage

Medion Akoya P7340D aufrüsten?

Ich würde gerne meinen alten Medion Akoya P7340D aufrüsten. Es wird viel darauf gespielt (League of Legends, etc..) und leider stürzt der PC dabei manchmal ab oder wird irrsinnig langsam.

Hier die Details zum PC:

PC System MEDION AKOYA P7340 D (MD 8858) Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT240, DirectX 10, 512 MB GDDR5.

Intel Core 2 Quad Q8300 CPU (2,5GHz) 1 TB (1000GB) Festplatte 4GB DDR2-RAM NVIDIA GeForce GT240 Grafik mit 512MB GDDR5

Multimedia DVB-S2, DVB-S, DVB-T, Analog Tuner Fernbedienung

Schnittstellen 6 X USB 2.0 FireWire, LAN, DVI, VGA out, HDMI, eSATA DVD Brenner

Ich hab ungefähr ein Budget von 200 - 500 € übrig und ich denke am besten wäre es, Netzteil, Grafikkarte und eine SSD zu tauschen. Wäre dies bei dem PC / Mainboard möglich oder täusche ich mich da?

Ich bin leider nur Anwender und habe dazu ein wenig im Netz gefunden. Würde mich über euren Rat freuen und bin gespannt, ob mein Vorhaben klappen könnte.

Danke vielmals an euch alle!

...zur Frage

Kann die Auflösung von Videos ohne Qualitätsverlust erhöht werden?

Ich habe neulich ein Video, welches auf meinem PC-Monitor relativ gut aussieht auf unseren 46" Fernseher abgespielt. Das Bild wurde allerdings extrem unscharf und unschön anzusehen. Das liegt natürlich daran, dass das Bild ja stark vergrößert wird. Kann man aber irgendwie Videos so umwandeln, dass das Video auf einem Größeren Bildschirm nicht schlechter aussieht als auf einem kleinen? Die Qualität soll natürlich nicht besser werden.

...zur Frage

Medion Akoya PC P 4020 D Gewährleistung grade abgelaufen - Gerät defekt

Hallo zusammen, im Nov. 2010 habe ich einen Medion Akoya PC P 4020 D bei Aldi erworben, bis jetzt lief der PC ohne Probleme. Nun ist seit ca 2 Monaten die Gewährleistung abgelaufen und plötzlich ist während des Betriebes das Gerät ausgegangen.

Nach erneutem einschalten und "normalem" hochfahren von Windows lief der Computer noch ca. 20 Minuten und schaltete sich dann wieder aus.

Seitdem ist beim einschalten der Stromversorgung nur noch ein kurzes aufblinken der Einschalttaste und anschließend wird der Strom quasi "gekappt" heisst das Gerät schaltet sofort wieder ab.

Es wird das Originale Netzteil FSP 135 ASAN1 verwendet.. aufgefallen ist mir allerdings, dass bei einer Stromverbindung ( Netzteil mit Stromnetz verbunden und eingeschaltet ) im inneren eine grüne Diode blinkt... wobei ich vorher nicht darauf geachtet habe ob dies immer so ist.. vielleicht kann hier jemand weiterhelfen..

vielen Dank im voraus

F.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?