Benutzt ihr online Banking?

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

Ich benutze es regelmäßig 40%
Ich finde es klasse 35%
Pfui, natürlich nicht 20%
Ich habe es probiert und fand es gut 5%
ich habe es schonmal probiert, aber fand es nicht sooo komfortabel 0%

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ich benutze es regelmäßig

Manchmal springe selbst ich alter Knacker auf einen modernen Zug auf :-)

Das Ding ist doch auch, dass es bald keine Bank-Schalter mehr gibt. Da kann man zwar lange darüber philosophieren, ob zuerst die Henne oder das Ei war. Aber Tatsach ist, dass ich mich grausam aufrege, wenn ich heute in meine alte Bank gehe, da ist eine grosse Halle mit 17 Schaltern -> und dann ist davon genau ein einziger besetzt mit einer laaaange Warteschlange. Naja, wenn ich ein Konto eröffnen will, dann muss ich wohl die Schlange in Kauf nehmen. Aber meine regelmässigen Zahlungen erledige ich da schon lieber zwischendurch von Zuhause aus, wann immer ich will und mit vollem Überblick über alle meine Bewegungen....

Ich benutze es regelmäßig

Ich bin davon überzeugt, weil es sicher ist. Wer nicht auf die von Zeit zu Zeit aufkommenden Warnungen vor betrügerischen Aktivitäten auf den Banking-Seiten eingeht, der ist selber schuld. Man muss eben darauf achten, wie man das Ganze nutzt und nicht einfach mal auf die Schnelle "ein paar Online-Überweisungen" tätigt.

Also ich gehe lieber zur Bank, ist mir in der heutigen Zeit alles zu unsicher geworden. Überall nur lug und Trugwo man nur hinschaut. Deswegen habe ich mich´gegen online banking entschieden.

Was möchtest Du wissen?