Benutzerzeiten

2 Antworten

Man könnte im Bios ein System-Passwort vergeben (welches der Sohn nicht kennt), sodas der Rechner nur startet wenn es eingegeben wird. Bei dieser Lösung kann der Sohn allerdings dann gar nicht mehr alleine an den Rechner. Als Softwarelösung, mit Festlegung von Sperrzeiten, habe ich jetzt auf die schnelle nur das gefunden http://www.salfeld.de/software/kindersicherung/funktionen.html Das Programm ist allerdings kostenpflichtig, dafür können jedoch auch die angesprochenen Sperrzeiten, z.B. ab 22 Uhr, festgelegt werden. Allerdings sollte dann ein Bios-Passwort vergeben, und für den Sohn ein eingeschränktes Benutzerkonto angelegt und die nicht eingeschränkten Benutzerkonten mit einem Passwort geschützt werden um das verändern der Uhrzeit zu unterbinden. Bei kostenfreien Softwarelösungen habe ich nur eine Zeitbegrenzung in Form von soundso vielen Stunden am Tag/Woche gefunden. Das löst aber das Problem "nachts" nicht, wenn das Zeitlimit tagsüber nicht ausgeschöpft wurde, bzw. läuft ab 24 Uhr der neue Tag. Vielleicht hat ja noch jemand einen anderen Vorschlag.

Es gibt einige Software, die die Nutzung des PCs beschränkt auf Gesamt- oder auch Tageszeit(en). Diese sind nur zum Teil kostenlos. Eine davon ist z.B. diese hier: http://www.wintimer-kindersicherung.de/

Pcs miteinander verbinden die an unterschiedlichen Orten stehen?

Hallo, ist es möglich, dass jemand der woanders an seinem Computer sitzt, sieht was ich an meinem tue? Das praktisch mein Bild auf seinem PC erscheint und er mitverfolgen kann was ich tue? Ohne das er selber eingreifen kann?Ich kenne dass noch von früher aus der Schule, da sass man jedoch nicht weit voneinander entfernt. Geht das auch mit PCs an verschiedenen Orten? Und wenn ja wie kann ich das einrichten?

...zur Frage

Sleep Timer für Steckdose?

Hallo an meinem Computer mit Windows Betriebssystem nutze ich den Sleep Timer um den PC nachts automatisch herunterzufahren. Bisher fahre ich gut damit den Computer um 22 Uhr herunterfahren zu lassen.

Nun möchte ich aber auch den Screen automatisch vom Strom lösen um Energie zu sparen. Gibt es Steckdosen die auch zu einer vorprogrammierten Zeit offline gehen können? Wenn ja kann mir jemand ein gutes digitales Modell mit Zeitschaltuhr empfehlen?

...zur Frage

Was bedeutet eigentlich bei der Uhrzeit im Computer GMT, CET, MEZ usw.?

Wenn man ein neues Betriebssystem installiert (z.B. Linux), dann fragt der immer nach der Uhrzeit und welche Uhrzeit man da benutzt. Das es verschiedene Uhrzeiten gibt, ist mir bekannt, aber was bedeutet CET, GMT, MEZ usw.?

...zur Frage

Wieviel Zoll würdet ihr bei einem TV nehmen, wenn ihr 3m davon entfernt sitzen würdet?

Ich suche gerade nach einem neuen Fernseher und wollte zu einem 50 Zoller greifen. Aber jetzt hab ich schon von mehreren Freunden gehört, dass es zu groß sein könnte. Ich sitze max. 3 m von dem Fernseher entfernt. Es können aber auch 2m sein. Je nachdem, wo man auf der COuch sitzt.

Meint ihr, dass ein 50 Zoll TV zu groß ist? Wieviel Zoll würdet ihr nehmen oder habt ihr und wie weit sitzt ihr davon entfernt?

...zur Frage

Was ist die schnellste Methode zum Kopieren der gesamten Daten einer HDD Festplatte auf einem anderen Datenträger, und nicht mehr als paar Stunden zu warten?

Hallo,

Ich habe vor den kompletten Inhalt meiner HDD (ST750LM022 HN-M7 SATA Disk Device) auf eine andere Festplatte zu kopieren. Nun würde ich gerne wissen welche Methode am schnellsten ist, um eine Kopie des gesamten Inhalts (500GB belegter Speicher) meiner Festplatte zu erstellen und wie lange es dauern würde, bis alles kopiert ist auf die neue Platte, wenn ich die Platte mit einem USB 3.0 Kabel am Laptop verbinde. Ich nutze Windows 10 64bit als Betriebssystem meines Laptops. Natürlich könnte ich einfach im File Explorer mein komplettes  Windows Volume kopieren und dann auf "Einfügen" klicken. Aber das würde Ewigkeiten dauern, ich schätze länger als einen Tag. Der Großteil des besetzten Speichers auf der Festplatte sind Anwendungen, nicht viele Mediendateien wie Videos, Bilder und Musik. Und Ich habe keine Lust auf einer neuen Festplatte nochmal alles von vorne herunterzuaden, zu installieren und neu zu ordnen.

Ich habe von "Klonsoftware" und von Programmen zur Erstellung von Systemimages gehört mit denen alles von der gewählten Patrition "geklont" oder gesichert wird, aber beschleunigen sie de Prozess irgendwie? Wenn ja, wie schnell würden alle Dateien von meiner Festplatte kopiert werden und auf die andere Festplatte übertragen werden?Gibt es noch irgendwelche anderen Möglichkeiten zum Herstellen der gesamten Daten der alten Festplatte auf einer Neuen die mehr Zeit sparen?Und würde ein Datentrager mit schnellerem Datentransfer wie wie eine SSD für die jeweilige Methode einen großen Unterschied machen und beeinflusst die Art von Dateien (mehrere kleine Dateien vs wenige Große) den Kopiervorgangs?Was gäbe es noch zu beachten?

Ich würde ungern länger als 6 stunden warten wollen, bis die Daten meiner Festplatte kopiert sind. Kann mir jemand weiterhelfen?Ich bedanke mich für Anworten.

...zur Frage

Kann man einer webcam eine ip zuweisen? Wenn ja wie?

Hallo, ich möchte meiner webcam eine ip zuweisen, dass ich dann auf sie zugreifen kann und sehen kann wer vor meinem PC sitzt. Kann mir jmd sagen wie ich das mache, habe bei google nichts gefunden, falls wichtig, Betriebssystem ist Windows xp. MfG MuffinxD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?