Bei Excel eine Zeile/Bereich in Abhängigkeit einer Zelle färben?

1 Antwort

Bedingte Formatierung ist mir auch geläufig, aber mir ist nicht bewusst wie ich damit auch Zellen Formatiere die von der Überprüfung durch die Bedingte Formatierung nicht betroffen sind. Sozusagen als Ergebnis der bedingten Formatierung nicht nur die betroffene Zelle Formatieren sondern weitere Zellen der gleichen spalte/zeile.

1
@qu3st

Du denkst falsch herum. Die Bedingte Formatierung bezieht sich immer auf die Zielzelle/-zellbereich, die die den Style erhalten soll. Um dein Beispiel zu benutzen: Du würdest für Zelle A1-A5 die bedingte Formatierung erstellen die in ihrer Formel auf den Inhalt von A1 prüft.

Sollte deine Bedingung von keiner fixen Zelle abhängig sein sondern sich "mitbewegen" (sagen wir "ist der Durchschnittswert der letzten 10 Zeilen über der zu stylenden Zelle negativ, färbe den Hintergrund der Zelle hellrot") könnten dir evtl. die BEREICH.VERSCHIEBEN, ZEILE, SPALTE Funktionen für die Bedingung helfen. Ich dachte da an sowas wie

DURCHSCHNITT(BEREICH.VERSCHIEBEN($A$1:$A:$10;ZEILE()-11;SPALTE()))

Damit solltest du den "Auswahlbereich" relativ zur stylenden Zelle setzen können. Ich kanns leider nicht testen, da ich kein MS Excel habe.

1

Was möchtest Du wissen?