Avast Free: Registration erforderlich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo sotnu,

das ist vollkommen normal. Einfach registrieren und somit eine 1-Jahres-Lizenz von Avast (kann bei Ablauf einfach und kostenfrei verlängert werden) erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sotnu 09.12.2015, 21:28

Dann nutze ich ganz bestimmt kein Avast mehr. Von wegen "free"...

Und danke für die Antwort.

0

Ich nutze seit 2 Jahren Avast Free und habe mich auch registriert, und auch schon mal verlängert. Ohne Probleme, ohne Risiko.

Was ist dabei so schlimm, dass du es deswegen nicht mehr nutzen willst?

Ist und bleibt doch trotzdem "Free".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sotnu 10.12.2015, 13:59

Man muss nichts dafür zahlen, aber man kann ihn nicht nutzen, ohne zuerst deren Forderung nachzukommen. Das ist für mich nicht "Free" und ich Registriere mich nirgends um ein "Gratis-" Programm zu nutzen. Es ist für mich eben nicht gratis, selbst wenn es finanziell nichts kostet.

Ich finde es eine Frechheit, seine Produkte mit "Free" anzuwerben und nach 30 Tagen eine Registaration zu verlangen. Also man verlangt etwas, sonst kann man den Dienst nicht mehr nutzen, das ist nicht "Free" für mich.

Gut, kann sein das es keien Probleme und kein Risiko gibt, aber da geht es mir einfach ums Prinzip. Es ist einfach nciht "Free" für mich, wenn man etwas fordert, damit man den Dienst nutzten kann.

Da nutze ich lieber etwas anderes, das wirklich "Free" ist.


0

Was möchtest Du wissen?