Auf welcher Internetseite soll ich mir Computerteile kaufen ?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin mit Amazon und Alternate sehr zufrieden und dabei bleibe ich auch. Wobei Amazon meist günstiger ist. Manchmal schaue ich bei Alternate wegen mehr Infos zu den Produkten und bestelle dann bei Amazon. Bei Amazon bestelle ich aber selten bei den Händlern, die über Amazon verkaufen, wenn Amazon es nicht selbst vorrätig hat, achte ich auf die Bewertungen und wie viele die Bewertung abgegeben haben.

Gute Erfahrungen habe ich auch bei rocketpc.de gemacht. Selbst noch nicht bestellt, aber da einige um meinen Rat fragen in meinem großen Bekanntenkreis, habe ich die oft empfohlen wegen Preis / Leistung. Was jetzt PC´s komplett angeht, die dort noch anpassen kann mit anderer Hardware. Dafür kommen die meist zu mir und suchen zusammen etwas aus.

Das waren bis jetzt ca. 16 PC´s. Alle liefen ohne Reklamationen. Werden da auch zusammengesetzt und getestet. Ich schaue nach Lieferung immer in den PC vor dem anschliessen. Bisher war ein mal ein Zusatzlüfter nicht angeschlossen und 1 mal die Grafikkarte nicht separat am Netzteil angeschlossen. Vielleicht nicht richtig eingesteckt und beim Transport gelöst, weil hing knapp daneben. Muss ja auch angeschlossen gewesen sein wenn die testen.

Für mich ist also nicht immer billig auch das Beste.

Ich gehe meine Hardware Kopmponenten entweder bei Alternate holen oder auf hoh.de -> Home of Hardware! Seltener gehe ich auchbei Computeruniverse Shoppen. Haben alle 3 recht schnelle Lieferzeiten und bis jetzt war eigentlich bei mir immer alles auf Lager Vorrätig da!

Meist bestell ich bei Amazon, seltener bei Alternate oder auch mal bei Atelco.

Welchen Computer für HD-Videobearbeitung kaufen?

Hallo, nachdem wir nach vielen Jahren mit einem analogen Camcorder seit gestern eine Full HD Video Kamera. Mein Vater schneidet auch immer gerne die Aufnahmen (Ulead Video Studio SE), was bisher auch relativ problemlos funktionierte, da die alte Kamera keine nennenswerten Anforderungen an der PC gestellt hat. Die Full-HD Aufnahmen kann der Computer leider nicht ruckelfrei wiedergeben geschweige denn bearbeiten. Deshalb ist meine Frage: Welchen Computer brauchen wir für FullHD-Videobearbeitung (Standgerät, kein Laptop). Der aktuelle Computer (Dell Inspiron One, ein AllInOne-Gerät) hat folgende technische Daten. Intel Celeron CPU 450 @2.20 GHz, 3 GB RAM, onboard Grafikkarte sowie 300 GB HDD. Extra gute Gamer-Grafikkarte etc. würde nicht gebraucht werden, nur ein Computer für flüssige FullHD-Videoberbeitung. Für Vorschläge bin ich sehr dankbar, giusbeppe :)

...zur Frage

Welche Prozessoren genau sind im neuen iMac verbaut?

Hi,

welche Prozessoren sind im neuen iMac verbaut?

Einmal der:

  • 2,7 GHz Quad-Core Intel Core i5 Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,2 GHz) mit 6 MB L3-Cache

Und der:

  • 2,9 GHz Quad-Core Intel Core i5 Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,6 GHz) mit 6 MB L3-Cache

Was sind das denn für welche mit Namen? Sind das i5-2500?

Gruß

...zur Frage

Welche Grafikkarte braucht man für Minecraft?

Hallo, welche Grafikkarte braucht man für "Minecraft", um es zu spielen und das es nicht ruckelt? Habe im Moment "ATI Radeon 9550", da funktioniert es gar nicht. (Es kommt eine Fehlermeldung, das die Grafikkarte nicht reicht) Die Grafikkarte sollte so maximal 50-60€ kosten.

Danke schonmal für Antworten :-)

...zur Frage

Suche Kopfhörer bis 150€! Eure Erfahrungen

Hallo liebe gutefrage.net-Community,

ich suche gute Kopfhörer, mein Budget liegt bei 150€, es darf natürlich auch etwas günstiger sein.

Sie sollten eine gute Verarbeitung haben, einen guten Klang, einen relativ Angenehmen Tragekomfort und Over-Ear. Ich bevorzuge Funkkopfhörer, kann aber auch welche mit Kabel nehmen. Ich würde mich über einen Link zur Herstellerseite, Amazon oder ähnlichen Seiten freuen ;-)

Ich bedanke mich schon mal im voraus für die vielen, schnellen Antworten :D

Mfg, Rategeber

...zur Frage

Würdet Ihr ein "Ausstellungs"-Notebook kaufen?

Als ich heute den Lap, über den ich mich seit gut zwei Wochen informiere nun endlich kaufen wollte, war er ausverkauft. Nur das "Ausstellungsstück", auf dem allerdings schon hunderte von Leuten drauf rumgetippt haben, war noch da und es wurde mir angeboten, dass ich doch diese kaufen könne.

Allerdings kann und konnte da jeder ins Internet und wer weiß ob da dann deshalb schon ein Virus oder ähnliches drauf ist, oder ist die Sorge unberechtigt?

Würdet Ihr ein Notebook kaufen, das als Ausstellungsstück wochen- oder gar monatelang im Regal stand und jeder drauf rum tippen konnte?

...zur Frage

Gibt es einen Onlineshop für Ersatzteile?

Das Scrollrad meiner Maus ist aus der Halterung gesprungen und ich kann es nicht mehr wiederfinden :-(

Gibt es eine Seite, wo man Ersatzteile bestellen kann? Ich möchte mir nämlich nicht extra eine neue Maus kaufen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?