Audio Stecker abgebrochen - kein Ton mehr - REst vom Stecker sitzt vorne fest.

1 Antwort

Das Einzige, was du noch tun kannst, ist, im BIOS Onboard Audio (AC97 oder so) zu deaktivieren und ne Soundkarte reinhängen. Kostet nur ein paar Euro und ist billiger, als den Soundport zu tauschen (so es den überhaupt einzeln gibt)

Konflikte gemeinsame Nutzung

Aus den Systeminformationen weiß ich, dass es Konflikte in der gemeinsamen Nutzung von (unten beschrieben)-gibt, kann mir das jemand erläutern? Leider ist die Grafik nur am PCI Slot und icht PCIe. Leider bekomm ich damit auch keinen Anschluss per HDMI oder DI hin (der flache Stecker für Display)-wodurch ich wahrscheinlich auch nen riesen Geschwindigkeitsverlust hab :o Wer hat Tipps?

E/A-Port 0x00000000-0x0000000F DMA-Controller E/A-Port 0x00000000-0x0000000F PCI-Bus

E/A-Port 0x00000060-0x00000060 Hauptplatinenressourcen E/A-Port 0x00000060-0x00000060 Hauptplatinenressourcen

E/A-Port 0x000003C0-0x000003DF PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke E/A-Port 0x000003C0-0x000003DF NVIDIA GeForce GTX 460

E/A-Port 0x00000064-0x00000064 Hauptplatinenressourcen E/A-Port 0x00000064-0x00000064 Hauptplatinenressourcen

IRQ 16 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller IRQ 16 High Definition Audio-Controller IRQ 16 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller

Speicheradresse 0xFEC00000-0xFFFFFFFF Systemplatine Speicheradresse 0xFEC00000-0xFFFFFFFF Hauptplatinenressourcen

Speicheradresse 0xFC000000-0xFE9FFFFF PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Speicheradresse 0xFC000000-0xFE9FFFFF NVIDIA GeForce GTX 460

IRQ 17 Standard PCI-zu-USB erweiterter Hostcontroller IRQ 17 PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke

IRQ 18 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller IRQ 18 PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke IRQ 18 PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke IRQ 18 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller IRQ 18 NVIDIA GeForce GTX 460 IRQ 18 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller

E/A-Port 0x00000B00-0x00000B3F Hauptplatinenressourcen E/A-Port 0x00000B00-0x00000B3F Hauptplatinenressourcen

IRQ 19 Standard PCI-zu-USB erweiterter Hostcontroller IRQ 19 High Definition Audio-Controller

Speicheradresse 0xA0000-0xBFFFF PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Speicheradresse 0xA0000-0xBFFFF PCI-Bus Speicheradresse 0xA0000-0xBFFFF NVIDIA GeForce GTX 460

E/A-Port 0x000003B0-0x000003BB PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke E/A-Port 0x000003B0-0x000003BB NVIDIA GeForce GTX 460

Speicheradresse 0xD4000000-0xDFFFFFFF PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Speicheradresse 0xD4000000-0xDFFFFFFF NVIDIA GeForce GTX 460

E/A-Port 0x00000062-0x00000063 Hauptplatinenressourcen E/A-Port 0x00000062-0x00000063 Eingebetteter, Microsoft ACPI-konformer Controller

...zur Frage

Kompaktkassetten digitalisieren

Gerade wurde ich durch die Frage: http://www.computerfrage.net/frage/tonkassetten-auf-mp3- an ein schon lange an mir nagenden Problem erinnert und dachte mir, "vielleicht hat ja eine bei CF ne zündende Idee" ... oder so ...

Ich weiß nicht, wie ihr damals vorgegangen seid, ich jedenfalls nahm praktisch alle "Cassetten" mit Dolby B auf. Dieses Verfahren bewirkt idealerweise bei lauten Stellen gar nichts und hebt bei leisen Stellen automatisch den Aufnahmepegel im Bereich der hohen Frequenzen an. Bei der Wiedergabe wird diese Anhebung wieder abgesenkt, mit dem Erfolg, dass das Nutzsignal stets über dem Störsignal (Rauschen) liegt.

Spielt man eine mit Dolby B aufgenommene Kassette nun auf einem Rekorder/Player ohne Dolby ab, klingt das Musiksignal spitz und grell. Korrigiert man mit einer Software diesen Effekt, indem man die Höhen absenkt, klingt das Musikstück allerdings ebenfalls unnatürlich, weil dann auch bei den "lauten" Stellen die Höhen abgesenkt werden (was natürlich Unfug ist, denn diese wurden bei der Aufnahme durch Dolby B gar nicht angehoben).

Bislang löste ich das Problem durch Verwendung alter Kassettenrecorder mit Dolby B, die aber immer schwerer zu bekommen sind. Theoretisch spricht ja nichts dagegen, Dolby B in eine Wandlersoftware zu integrieren - gibt es so etwas?

...zur Frage

Windows 10 Sound Wiedergabe nicht mehr möglich?

Hallo Liebe community,

Ich würde euch Herzlichst darum bitten diesen langen Text zu lesen und zu versuchen mein problem zu lösen :)

Seit ca. zwei Wochen habe ich das neue Betriebssystem Windows 10 auf meinem DELL Latitude E6400 Installiert.

Die Installation ist reibungslos verlaufen und das BS lief auch einwandfrei auf meinem Laptop.

Ich konnte bis gestern normal auf der neuen App "Groove Musik" meine Musik abspielen Spotify ging auch und sonstiges.

Doch seit gestern kommt wen ich Musik abspielen möchte egal ob auf "Groove Musik" oder "Windows Media Player" die Meldung** (Windows Media Player kann die Datei wegen eines Problems mit dem Audiogerät nicht wiedergeben. Möglicherweise ist im Computer kein Audiogerät installiert, das Audiogerät wird gerade von einem anderen Programm verwendet, oder es funktioniert nicht)** ""Diese Meldung erscheint beim "Windows Media Player""

Bei Groove Musik kommt eine Ähnliche Fehlermeldung. Bei Spotify kann ich auch keine Musik mehr abspielen da ist es die selber Fehlermeldung wie bei des anderen Playern. Ich kann auch keine Videos mehr auf "Amazon Instand Video" abspielen dort kommt seit zwei tagen die Fehlermeldung** (Bei der Wiedergabe des Videos ist ein Problem aufgetreten, da Updates oder Treiber nicht installiert sind......(bla bla bla).... Fehlercode 7135.)** Also offensichtlich ist die Medien/Video Wiedergabe auch nicht mehr möglich da ich auch keine DVD mehr abspielen kann egal auf welchem Player ich es versuche zu Starten.

So Erst mal Ich habe alles Treiber auf Aktualisierungen durchsucht doch es sind wirklich alle auf den neusten Stand.

Ich habe die Windows Problem Behandlung speziell für Audiowiedergabe durchgeführt.

Ich habe die Lautsprecher des Laptop als Standard Abspiel gerät eingestellt.

Aber letzten Endes hat nichts geholfen.

Das einzige was funktioniert ist You tube aber auch nur wen ich über das Auxkabel/Buxe meine Lautsprecher anschließe.

Bitte helft mir weiter Ich weis nicht was ich noch machen Könnte !

Achja meine Soundkarte ist ** "IDT HD Sound" ** Gerade sehe ich das unten rechts in der Task Leiste ein rotes x bei meinem Lautsprecher ist und da steht wen man mit der Maus darüber fährt "Es sind Keine Lautsprecher oder Kopfhörer angeschlossen) obwohl im moment sogar meine Boxen angeschlossen sind.

Ich Danke schon mal im Voraus für die hoffentlich Problemlösenden Antworten.

LG :)

...zur Frage

Aus Audiospuren Hintergrundgeräusche herausfiltern, geht sowas?

Hi Leute,

gibts irgendwelche Software, mit der ich aus einer Audiodatei bestimmte Geräusche herausfiltern kann?

Hab eine solche mit einem Interview drauf erhalten. Leider ist der Befragte kaum zu versehen, da im Hintergrund laute Musik läuft und laute Unterhaltungen stattfinden (war leider nur ein deletantenhaftes Diktiergerät). Die Musik würde ich gerne so gut wie es geht herausfiltern... Wäre schön, sowas einfach in mehrere Audiostreifen "splitten" zu können, sodas ich die Hintergrundgeräusche einfach leiser machen könnte. Vielleicht wie beim Erstellen von Karaoke-Titeln (ob das jetzt legal ist oder nicht...). Da muss ja nur der gesungene Text raus, wobei die Musik und ggf. Chorus drin bleibt....

Kennt ihr da was oder kann sowas nur die Polizei ;) ?

LG eure Blackbird

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?