Audio Eingang zeitgleich wiedergeben / Computer als Verstärker nutzen

1 Antwort

Bei einer Soundkarte onboard läuft nun mal alles über die CPU. Eventuell hilft da eine Soundkarte mit eigenem Soundprozessor, wie die Creative.Sound Blaster Recon3D.
http://geizhals.de/creative-sound-blaster-recon3d-fatal1ty-champion-70sb135400002-a709490.html

2

danke für deine antwort.. naja geld dafür auszugeben will ich ja eigentlich vermeiden, und da ich es mit linux geschafft habe muss es technisch gesehen doch auch auf windows möglich sein, oder?

0

Richtige Soundeinstellungen (Aufnahme) bei Windows 7!?

Bei Sound unter Aufnahme finde ich folgende Geräte: Mikrofon (mein Headset), Stereomix (Bereit) und Line (mein Grabber) (Standardgerät)! Was ist die optimale Einstellung?

Welches Gerät muss als Standardgerät und welches als Standardkommunikationsgerät ausgewählt werden?

Ich möchte gern auf dem PC übern Grabber aufnehmen mit Magix DVD TerraTec Edition, aber der Sound rauscht!!

...zur Frage

2 Soundausgaben

HI Leute, ich besitze im Moent eine Soundkarte und einen Sound ausgang vom Mainboard, nun suche ich ein Prgamm mit dem ich schnell die Soundausgabe von verschiedenen Programmen auf die externe Soundkarte verlegen, kennt jemand ein gutes Programm für WIn 7?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Sound automatisch leiser.

Hi,

diesmal ein richtiges Problem bei mir.

Mein Sound stellt sich automatisch leiser ob Headset oder "Normale" Boxen. Also habe ich mit jemandem, der sich besser auskennt als ich, die Problembehandllung durchgeführt.

"Spybot Search & Destroy", "AntiVir" und "Highjackthis" brachten keine Besserung, also habe ich eine Systemwiederherstellung durchgeführt, auch hier keine Besserung. Im Soundmixer (Windows 7) kann ich dem Hauptlaustärkeregler sogar zugucken wie er sich langsam nach unten bis auf 0 dreht. Somit habe ich gar keine Sounds mehr. Selbst mit der "Fernbedienung" des Headsets lässt es sich nur noch leiser drehen nicht lauter! Das klappte vorher Problemlos in beide Richtungen! Programme oder Aktionen von mir die das auslösen könnten habe ich nicht bemerkt da ich es schon getestet habe auch wenn ich nach dem PC-Start nichts mache! Ansonsten sind alle Treiber aktuell. Ich nutze die Onboardsoundkarte "Realtek ALC888 codec" + "Realtek Audiomanager R267". Hier schließen wir aber Fehler bzw. Beschädigungen aus. Da es bei einem Soundkartendefekt eher untypisch ist das sich der Sound mit der Zeit leiser dreht.

Mal passiert dies nach 2 Minuten und mal erst nach 10 Minuten. Länger als diese 10 Minuten kann ich aber nicht ohne Ton Spiele oder sonstiges machen.

Gestern Abend fing das Problem an, davor lief alles einwandfrei. So also meine Frage was kann ich noch alles machen?

Ich hoffe mir kann jemand helfen, danke!

...zur Frage

Asus Xonar DX...rauscht extrem...

Meine Asus Xonar XD SOundkarte rauscht extrem, ich habe sie eingebaut Treiber installiert und nun habe ich so ein richtiges rauschen. Auf meinen Lautsprechern steht: "Philips 2.1 Speaker" drauf. Betriebssystem Windows 7. Den neuesten Windows 7 treiber habe ich schon installiert. Wenn ich Musik höre, hört man es als "unterrauschen". Was kann ich da jetzt machen?

...zur Frage

Soundkarte Funktioniert nicht!!!

Guten Morgen

Ich habe seit Heute mein Cubase wieder zum Laufen gebrach nach dem ich meinen Soundtreiber zuerst Deinstalliert habe, und dan auf der Seite von HP Neu Installiert habe.

Nun wollte als erster Test die Musik in Windows Media Player Starten und habe bemerkt das diese nicht Funktioniert, in Cubase funktioniert sie auch nicht.

Youtube und die Windows-Töne Funktionieren.

Der Fehler heisst:

FFA-8-000D [800700e]

Danke auf baldige Antwort.

...zur Frage

Warum klingt mein Sound in Aufnahmen sehr dumpf und schlecht wenn ich etwas mit OBS / Shadowplay / Fraps aufnehme?

Hey Leute, Immer wenn ich etwas aufnehme klingt mein Sound in der Aufnahme sehr dumpf und allgemein schlecht ... Hier ein Beispiel auf Youtube: https://youtu.be/V41-dZX2WOU Ich weiß nicht woran es liegt ... Ich habe meine Hardware und Software gecheckt. Habe alles Deinstalliert/Neuinstalliert und auch im BIOS von meinen PC vieles ausprobiert. Dieses Problem hatte ich nicht schon immer, sondern es ist jetzt einfach gekommen. Ich habe nichts groß verändert und sogar mein Kumpel benutzt die gleichen Programme wie ich und hat sogar die gleichen Komponenten in seinem PC verbaut... Als Headset benutze ich das Logitech G930 was ein 7.1 Surround Sound Headset ist. In den Windows Einstellungen: Sound -> Wiedergabe -> G930 -> Konfigurieren Kann ich es nicht auf Stereo einstellen, was ein Tipp im Internet war. Ein ähnliches Problem hatte auch dieser User hier: drwindows.de/hardware-and-treiber/105085-sound-ton-klingt-dumpf-musik-playern.html Die Hilfe dort hat mir aber nicht geholfen.... :( Kennt einer einen Weg wie ich das beheben kann, oder was ich machen muss?

PS: Wenn ich nich tmit meinen Headset aufnehme, sondern über meine Bildschirmboxen geht der Sound. Dies liegt denke ich daran, dann in den Sound-Einstellungen: "Sound -> Auf Lautsprecher klicken (1 mal) -> Konfigurieren" Die Konfiguration "Stereo" eingestellt ist und nicht wie bei meinen Headset 7.1 Surroundsound. Jedoch kann ich bei meinen Headset nicht Stereo einstellen, sondern nur 7.1. Kann ich irgentwie Manuell Stereo als Konfiguration hinzufügen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?