Apex läuft nach neuer Grafikkarte(besser als Vorgänger) nicht mehr flüssig?

1 Antwort

Hallo Quark,

Tatsächlich sollte die RX 570 in höchsten Settings in 1920x1080 ca. 60 FPS schaffen....

Deine Treiber scheinen alle richtig zu sein, und neuinstalliert hast Du auch schon.

Wieviele FPS hast Du denn? Und wie viel hattest Du vorher, mit welcher Grafikkarte?

ich renne irgendwo bei 20-120. ich habe immer wieder "Drops". vorher hatte ich ne nvidia mit 5xx iwas. wie gesagt nachdem die neue Graka drin war liefen die FPS wie eine eins. permanent 120+. nur leider bootschleifen und windows-sterben.

1
@quarkfussler

Hallo Quark,

Das ist in der Tat seltsam.

Folgende Ideen hätte ich noch:

  • Hast Du die Temperaturen von der CPU mal geprüft? (mit Ryzen Master messen)
  • Welches Netzteil genau hast Du, und wie alt ist dieses?
  • Und im Bios (UEFI) ein Update starten, damit Du die neueste UEFI Version hast.
0

Neues PC-System und fast kein Spiel funktioniert?!

Hallo, Ich hatte letztens ein wirklich geiles System aber mein Mainboard war der letzte Schrott. Also habe ich mir ein neues gekauft, nur mal so zum mitschreiben, ich habe auf meinem alten Mainboard alles gespielt (Crysis 1/2/3 alle teile über Steam gekauft ausser 3 das bei Origin, NeedforSpeed MW 2012, Portal 1/2, Metro 2033, FarCry3 und Prototype 1/2 alles mit mittleren Einstellungen), und dann habe ich es eingebaut, aber jetzt das: Bei Crysis 2, bei NfSMW, bei Portal 2 und bei Proto2 gibt es immer wieder Probleme:

-Crysis 2, bei Steam, Spielen -> Warten-> ein schwarzes Fenster öffnet sich und dann die Meldung Crysis 2 Funktioniert nicht mehr. Jedes Mal D:

-NfSMW, bei Origin, Spiel starten und es passiert überhaupt gar nichts, man sieht nur einmal kurz beim Mauszeiger das lade Symbol aber nichts passiert.

-Prototype 2, Steam, Spielen, mittler weile im Menü, Fortsetzten, geht alles noch super, dann aber bei dem nächsten Ladebildschirm, es lädt und lädt mittlerweile habe ich schon Mittag gegessen und es lädt immer noch.

-Portal 2, CD bei Mediamarkt gekauft, Produktkey bei Steam eingegeben und runtergeladen und bei jeder Ladesequenz stürtzt das spiel einfach aus heiterem Himmel ab. Keine Fehler Meldung.

Natürlich bin ich schlau und Google das ganze, aber nichts dazu gefunden was geholfen hat. Vor dem Mainboard austausch die Festplatte neu Formatiert und das ganze System neu aufgesetzt. Ich habe alle Spiele neu installiert, Treiber sind ALLE aktuell, sprich Graka, Mainboard, Prozessor soweit ich weiß. :D Mein altes Mainboard war von MSI und das neue von ASUS, sofern es etwas damit zu tun haben könnte. Hier noch einmal mein System: -Graka: AMD Radeon HD 7870 -Prozessor: Intel Core i5-3570k -Mainboard: P8Z77-V LX -RAM: 8GB

Und soweit ich weiß ist das System echt nicht schlecht. Das einzigste Spiel was ich damit bis jetzt gespielt habe ist DayZ was einwandfrei funktionierte. Ich bin einfach mit meinem Latein am ende. D:

Ich bitte euch, mir zu helfen :)

...zur Frage

PC stürzt ab. Spiel stürzen ab. Lösung?

Hallo, wenn ich ganz normal am PC am arbeiten bin, (z.B. Chrome und den Explorer auf habe oder wenn ich nichts auf habe und mal was anderes mache und den PC anlasse) wird plötzlich der Bildschirm komplett gestreift, aber die Leuchten an meinem PC bleiben an... Bildschirm ein/aus schalten bringt nichts, richtiger Eingang ist auch gewählt, Tasten drücken bringt auch nichts! Dann ziehe ich den Strom und schalte den PC nach einer Minute wieder ein (ist bestimmt nicht gesund für die Hardware) und er startet auch wieder... Aber wenn ich Pech habe passiert genau das gleiche 1 Min nach den einloggen erneut... Weiß einer woran das liegt? (Virus, PC-Fehler, Programm, Grafikkarte...) Hab ihn auch regelmäßig ausgeblasen (Staub), deswegen könnte er meiner Meinung nach eigentlich nicht überhitzten... Das obige Problem tritt nun nicht mehr so häufig auf... (keine Ahnung was ich da gemacht habe) Denn nach den Auswechseln der Grafikkarte (gleiches Modell wie vorher) passierte es immer noch... Irgendwann ist das dann nicht mehr aufgetreten... Doch dann schmiert manchmal der "Anzeigetreiber" ab: So z.B. wenn ich im Internet am surfen bin (dann eher weniger) oder Spiele spiele (wie z.B. Minecraft oder R.U.S.E) friert der Bildschirm (nach nicht vorhersehbarer Zeit) 10sec lang ein, dann bekomme ich kurz einen Blackscrenn und der Monitor sagt kurz dass er kein Signal hat. Dann erscheint z.B. bei Mineraft unten in der Taskleiste eine Meldung: "Der Anzeigetreiber wurde wiederhergestellt. Der Anzeigetreiber 'AMD driver' wurde nach einem Fehler wiederhergestellt." Das Minecraft-Fenster ist komplett weiß und der Mauszeiger ist darin gefangen... Dann kann ich Minercaft nur noch mit den Task-Manager beenden und wieder neustarten... Bei RUSE ist es bis das der Monitor kein Signal empfängt genauso. Danach kann ich aber weiterspielen... (Im Multiplayerspiel wird auch bei den anderen Spielern pausiert und nach einer Zeit flieg ich aus dem Spiel) Ob da auch die Meldung kommt weiß ich nicht, da es ja im Vollbildmodus gespielt wird...

Manchmal pasiert es auch, wenn ich ganz normal den Browser (Chrome) auf hab und dann weg gehe und wiederkomme der Bildschirm einfriert und der PC auch nicht mehr reagiert... Dann kann ich auch nur noch den Strom ziehen... Außerdem passiert es (eher seltener), dass der Bildschirm schwarz ist und nur noch die Hintergrundbeleuchtung an ist... Oder (auch eher selten) es kommt ein blauer Hintergrund mit weißen Zeichen (Errorsreen) , in dem steht, das wenn man den zum ersten mal sieht, den PC neu starten soll und wenn man den schon häufiger gesehen hat die folgenden Schritte durchführen soll [...] (z.B. den PC im abgesicherten Modus starten, ...) Überings wenn man nach "Anzeigetreiber stürzt ab" oder ähnlichen, das zu diesen Problem(en) führt googelt, findet man sehr viele, die das selbe Problem haben, aber noch keine einzige Lösung gefunden haben...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! ;) Schon mal Danke für die Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?