Anzeige : Service Fehler 5200 bei Canon IP 4500

1 Antwort

ich hab da auch was im Netz zu gefunden ,ist aber nicht besonders gut übersetzt , aber noch verständlich . Viel Glück

Wie Zurücksetzen Canon PIXMA Fehler 5200: Der Drucker ist ausgeschaltet und das Netzkabel eingesteckt ist. Drücken Sie die Taste STOP / RESET gedrückt halten, dann halten Sie die POWER-Taste. POWER-Taste gedrückt wird, lassen Sie die STOP / RESET, und drücken Sie die STOP / RESET 2 Mal in einem Zustand der Power-Taste gedrückt wird. Lassen Sie beide Tasten gleichzeitig. Drücken Sie den Netzschalter, dann wird der Drucker off Drücken Sie den Netzschalter erneut, dann wird der Drucker ist beleuchtet und einsatzbereit.

Drucker aus dem Tiefschlaf geholt, jetzt druckt er nur noch schwarz und rosa - ist da noch was zu machen?

Hallo

ich habe einen Drucker Canon Pixma IP 1600 lange im Keller stehen gehabt. Jetzt habe ich ihn aus dem Schlaf geholt. Schwarz druckt er gut, die Farbe (neue Patronen) nur in rosa. Reinigungsprogramm gemacht.

Ist das Teil Schrott und dient nur noch zum Entsorgen oder kann ich noch was tun?

Danke

Grüssle

...zur Frage

Druckkopf Canon Pixma IP 4700 defekt?

Hallo, ich habe einen ca. 4 Jahre alten Canon Pixma IP 4700. Seit gestern druckt er nicht mehr und ich bekomme immer die Fehlermeldung B200. Auf einer Webseite habe ich dazu den Hinweis gefunden: "Die Ursache für B200 liegt zu 90% am Druckkopf, der überhitzt worden ist aufgrund der billigen Nachfüllpatronen...Dadurch ist folgendes passiert im Drucker: Der Druckkopf hat sich mit Tinte gefüllt und die Heizelemente im Druckkopf haben die Tinte dort eingebrannt aufgrund der Verstopfung." Daraufhin habe ich den Druckkopf gereinigt und wieder eingesetzt. Leider ist das Problem immer noch das Gleiche. Frage: hat jemand einen Tipp, was man noch versuchen könnte oder sollte ich das Gerät gleich entsorgen (ein neuer Druckkopf würde 70 Euro kosten, den Drucker habe ich seinerzeit für 90 Euro bekommen). Für Tipps: danke im Voraus!

...zur Frage

Drucker Brother DCP 7055 installiert sich nicht

Hallo, bitte um Hilfe: Ich habe unter win 7 einen Drucker "Brother DCP 7055 erstinstalliert. Ich kann aber nichts ausdrucken, er wird wahrscheinlich nicht erkannt und es erscheint die Fehlermeldung in Englisch, ungefähr: Drucker nicht aktiviert, Fehler 41 . Was soll ich tun? Bitte einfach erklären. Ich habe noch einen Kodak Drucker installiert, sollte ich diesen deinstallieren? Ich habe auch versucht, den Drucker Brother als Standarddrucker festzulegen, aber es ist wahrscheinlich auch nicht gelungen. Vielen Dank

...zur Frage

Problem bei Fineprint (Druckertreiber)?

Hallo Wir wollten etwas über Fineprint drucken, jedoch kam eine Fehlermeldung, dass das nicht geht. Also habe ich Fineprint deinstalliert und wollte es dann wieder installieren, aber es kam dann eine Fehlermeldung: (AddPrinterDriver) Dateipfad nicht gefunden, Druckertreiber können nicht installiert werden oder sowas. Ich hab auch schon einiges versucht undzwar habe ich geschaut ob der Spooler-Dienst läuft (das tut er laut Task-Manager). Wir benutzen Windows 10 64Bit. Was können wir sonst noch tun? Welche Möglichkeiten haben wir?

...zur Frage

Beim Surfen erscheint plötzlich werbung

Wenn ich Surfen erscheint unten eine Leiste:Beheben sie alle Windows Fehler, rechts erscheint TOP Schnäppchen und links erscheint was über Windows Sicherheitsalarm. Zudem öffnen sich ständig neu Tabs Spiele, ect. und meine geöffnete Seite ist dann weg. Und es öffnet sich ein kleines Fenster: Die Seite auf Tukzz.super-promo.turkeyrose.country meldet: Glückwunsch sie sind unser Glücklicher Besucher. Klicken sie um fortzufahren! Antivirus hatte ich durchlaufen lassen und es ist immer noch da!

Was kann ich dagegen tun??

...zur Frage

Toshiba Service Station funktioniert nicht

Ich besitze ein Laptop von Toshiba. Seit ich meine Festplatte vor 1/2 Jahr bereinigt habe, erhalte ich immer die Meldung: Toshiba Service Station funktioniert nicht mehr. Die Suche nach der Ursache bleibt erfolglos, der Fehler kann nicht behoben werden.Fehlermeldung:Prozess-ID=Oxa 44 (26 28) Th read -Id =Ox 6e4(1764) Kann damit nichts anfangen. Ob es schlimm ist, wenn das nicht funktioniert, weiß ich nicht, aber die Meldund nervt und der Computer muß immer zum Ausschalten gezwungen werden. Was tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?