Anschluss von Gehäuselüftern beim ROG CROSSHAIR VII HERO?

1 Antwort

Diese ganzen Anschlüsse (außer EXT_FAN) sind Standard PWM-Anschlüsse, daran kannst du jeden PWM-Lüfter betreiben. Die Unterscheidung dieser Anschlüsse dient dem Mainboard als Information was da dran hängt. Wenn z.B. ein Gehäuselüfter ausfällt oder auf 0 runtergeregelt wird ist das ja was anderes als wenn das dem CPU-Lüfter oder der Pumpe des AOI passiert.

Da seh ich also keine Probleme. Wenn du sicher gehen willst kannst du dir ja einen PWM-Splitter / PWM Y-Kabel besorgen um aus einem Anschluss mehrere zu machen. 2-3 Lüfter sollte man pro Fan-Header problemlos betreiben können. Hätte auch den Nebeneffekt dass du z.B. alle Gehäuselüfter synchron rauf und runter regelst, da sie die gleichen Instruktionen bekommen (lässt sich natürlich auch manuell im Board einstellen).

1

Super Antwort, vielen dank. Ich werde das mal so anschließen, und bei Bedarf werde ich auf jeden Fall zu einem Y-Kabel greifen.

Ist immer etwas erleichternd wenn ein außenstehender alles ein wenig absegnet.

Wünsche noch ein schönes Jahr :)

0

Was möchtest Du wissen?