Anmeldung an PC - unbekanntes Passwort?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

möchte jedoch vorher die Daten löschen, ....
Wie kann ich auf seine Daten zugreifen?

Du kannst auch die Daten löschen, ohne auf seine Daten zuzugreifen. Aber Du solltest hier klarstellen, was Du willst.

Dickerchen123 18.08.2017, 17:04

Danke für die Antwort.

Ich will (muss) die DAten vorher sichten, um  als "Nachlassverwalterin" nichts zu versäumen. Den PC will ich dann bereinigt weiter geben.

0
LittleArrow 18.08.2017, 17:35
@Dickerchen123

Danke für die Klarstellung.

Leider können hier auch solche einen derartigen Fragesachverhalt darstellen bzw. konstruieren, um nicht-authorisierten Zugriff auf fremde PC-Daten zu erlangen.

Da mußt Du Deine Berechtigung schon konkret nachweisen können und Dir dann professionelle Hilfe holen.

1
DiscoPongoHD 21.08.2017, 22:42
@Dickerchen123

Man komm ohne großen aufwand leider nicht drumherum sonst wäre das Password ja sinlos.

Am einfachsten geht es natürlich wen man ein neues System drauf spielt.

1
Dickerchen123 22.08.2017, 14:05
@DiscoPongoHD

Ich habe den PC jetzt auf Werkszustand zurück gesetzt und hoffentlich bereinigt. Die Daten sind dann halt weg, wenn was Wichtiges war - Pech.

0

Einfach die Festplatte an einen anderen PC anschließen, quasi wie eine externe Festplatte. So hast Du Zugang zu allen Ordnern und Dateien der Festplatte, es sei denn irgendwas wurde verschlüsselt. Wenn das doch nicht geht dann gehe zu einer Datenrettungsfirma, das kostet allerdings einiges an Geld. Solche Firmen solltest Du im Branchenbuch finden: https://www.unternehmensauskunft.com/

Dickerchen123 22.08.2017, 14:04

vielen Dank für die Antwort. Ich habe den PC jetzt auf Werkszustand zurück gesetzt und hoffe alle Daten damit gelöscht zu haben. :)

0

Was möchtest Du wissen?