Android Version 4.4.2

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja ich hatte vor dem Update problemlos Daten vom Smartphone übertragen können ,das nach dem Update dann nicht mehr möglich war. Musste so das Android neu rooten damit es wieder funktionierte. Aber längere Ladezeiten ,etc. waren mir nicht bekannt. Am Anfang hatte ich noch den Effekt das mein Spezial Akku sehr schnell leer war. Der alte akku der drin war (1800mAh) hielt vor dem Update locker eine Woche ohne aufzuladen Inkl. SMS verschicken und Telefonieren. Jetzt ist ein 4800 mAh Akku drin und dieser war nach 3 Tagen leer. Erst nach vielen Rumkonfigurieren und Basteln gelang mir es wieder den alten zustand hinzukriegen. Alles etwas nervig und ärgerlich aber es wurde viel über das neue Update geschwiegen und das fand ich wiederrum nicht so sonderlich "Prickelnd" ...

Die erwähnten Probleme traten auf beim Smartphone Samsung Galaxy Note 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BDavid 21.01.2015, 14:15

Ja das mit dem Akku stimmt.. stört mich aber persönlich weniger.

Was mich nur wahnsinnig stört ist das ich mein Browser nicht mehr nutzen kann..

Muss ich wohl auch dran rumbasteln... Daten hab ich mal gesichert ;-)

0

Was möchtest Du wissen?