andere Anwendung greift seltsamerweise auf DVD zu - was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

DVD-RAMs sind in der Regel doch schon formatiert...

ja aber ich nutze die Quick-Formatierung weil es schneller geht als löschen!

aber darum geht es ja auch nicht, ich möchte gerne wissen warum diese Meldung kommt - das ist doch nicht normal und hatte ich noch nie!?

0
@allocigar78

Virenscanner, Brennprogramme, DVD-Player - alles eine Möglichkeit, die bei eingelegter DVDRam drauf zugreifen können wollen.

0

Hi!

ich hab die DVD nur eingelegt! - das darf doch normal nicht sein, oder?

Doch, darf es.

Ein herkömmliches Windows-Betriebssystem reagiert auf das einlegen oder anschließen von Datenträgern zum Beispiel mit einem kleinen Popup-Fenster, in dem man z. B. auswählen kann den Inhalt des Datenträgers in einem Explorerfenster anzuzeigen. Oder den Inhalt mit einem Medienplayer wiederzugeben.

Auch ein Brennprogramm kann sich für eingelegte Datenträger interessieren - und Windows 7 kann auch ohne eigenständiges Brennprogramm Daten auf Rohlinge schreiben, funktioniert also wie ein Brennprogramm.

Und vermutlich läuft dann auch noch irgendeine Art von Schutz-Software, die sich ebenfalls für eingelegte Datenträger interessiert.

...nurmal drei Gründe auf die schnelle, warum es ganz normal ist dass ein PC auf ne eingelegte Disk reagiert.

Grüße!

Formatieren bedeutet in der IT, etwas wird vorbereitet (in Form gebracht -ist meine persönliche Assoziation)- eine DVD (Datenscheibe)-ist beschreibbar aber nur mit den dafür vorgesehenen Formaten. Zu dem Thema hatte ich dir aber schon was geschrieben. Entweder der Autostart greift sofort drauf zu oder evt. in deinem Biotop versteckte Viren. Sag uns doch bitte mal, was auf der Scheibe an Daten geschrieben steht damit man weiß, welche Programme dafür in Frage kämen. Denkbar wäre zB. ein "Brennprogramm".

auf der DVD ist ein Teil meiner Datensicherung - also kein einziges Programm - "nur" Daten

0

Was möchtest Du wissen?