AMD Radeon und Nvidia GTX in zusammenarbeit.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der AMD Athlon X4 760k wird selbst ( sofern FM2 Sockel) nicht PCI 3.0 fähig sein . Nur die APU A10-7850K "Kaveri" kann PCI 3.0 fähigkeit nutzen und Unterstützen. So wirst du auch mit aktuellem Board auf PCI-e 2.0 Stadard bleiben. Was die zusammenschaltung von Grafikkarten angeht so solltest Grafikkarten nicht Mischen also AMD/ATI und Nvidia ( Beispiel) . Man sollte immer gleiche Modelle zusammenschalten also deine R9 270X mit einer weiteren. Noch dazu würde eine Nvidia und eine AMD/ATI im Zusammenhang nicht funktionieren. als einzelne Grafikkarten ( sofern die Treiber das mitmachen) schon. die AMD/ATI Grafikkarten haben andere Funktionen die auch die Grafikkarte selbst entlasten und das besser als PhysX unter Nvidia

GeneralChaos 17.02.2014, 21:05

Meine Überlegung basiert auf einem Bericht von PCGH bei dem eine R9 290x und eine GTX Titan dank einem Modtreiber zusammengeschalten wurden. Also wollte ich nur fragen ob es auch im kleineren Maßstab mit ner R9 270x und ner GTX 660 geht.

0

Was möchtest Du wissen?