AMD FX Series FX-8350 8x 4.00GHz oder Intel Core i5 3570K 4x 3.40GHz

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Intel Core i5 3570K 4x 3.40GHz 80%
AMD FX Series FX-8350 8x 4.00GHz 20%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aus ziemlich sicherer Quelle weiß ich, dass AMD zum Zocken besser ist. Hab es allerdings nie selbst getestet und kann das nicht bestätigen. Als AMD-Fan und Besitzer ist mir die Meinung meines Nachbarn aber sehr symphatisch :)

Zum Vergleich 8-Kerner gegen 4-Kerner gibts keine für mich qualifizierte Meinung, allerdings wird ein richtiger Gamer, keine Mehrfachanwendungen beim Zocken haben, 8-Kerner sind aber für Multitasking gemacht. An Deiner Stelle würde ich, einen Alienware kaufen, damit hast zumindest kurzzeitig eine Spitzenmaschine !

14

Welcher ist den jetzt insgesamt schneller: Der AMD oder doch der Intel?

Danke für deine Antwort :D

0
38
@PumaFreak08

@ Adidas ähm Puma mein ich, man kann diese beiden CPUs nicht vergleichen, ähnlich wie man 2 KG Äpfel nicht mit 8 Pfund Kartoffeln vergleicht :D

0
5

Im Gegenteil, Intel CPUs sind im Gaming besser.

0
38
@Sternbaer1

Wer sagt das und warum? Weil Du eine Intel hast oder weil die Mehrzahl der notorischen Inteller das so propagieren? Diesbezüglich lege ich Wert auf Meinungen die von Fachleuten kommen aber wenn Du meinst, teurer=besser versteh ich Dich :D

0
5
@Dingo

Du hast doch gesagt, dass du ein AMD-Fan bist. Hast du einen Test/Benchmark der zeigt, dass die AMDs im Zocken besser sind, dann kann ich dir vielleicht glauben.

Und ich habe keinen Intel.

0
38
@Sternbaer1

Nein hab ich nicht, lege auch keinen besonderen Wert auf derlei Theater aber höre auf Meinungen im Umfeld, in welchem es allein auf meiner Etage 3 gibt Von wirklichen Experten :) Gruß

0
5
@Dingo

Als AMD-Fan und Besitzer ist mir die Meinung meines Nachbarn aber sehr symphatisch :)

0
Intel Core i5 3570K 4x 3.40GHz

Wenn du nur zocken möchtest, nimm den Prozessor von AMD. Wenn du aber auch noch Musik, VIdeos etc. machen möchtest, nimm den Intel Prozessor.

Ich persönlich würde, auch wenn ich nur zocken würde, einen Intel Prozessor nehmen.

AMD FX Series FX-8350 8x 4.00GHz

ob der fx oder der i5 macht beim spielen keinen unterschied.

der fx 8350 ist sehr viel billiger und hat 8 kerne was bei manchen anwendungen ein großer vorteil sein kann. er hat aber auch einen höheren stromverbrauch

14

Danke für deine Abstimmung. ^^

0

Möchte Grafikkarte aufrüsten. Ist ein neuer Prozessor nötig / sinnvoll?

Hallo Leute, Ich möchte meinen PC ( fürs Zocken) etwas aufrüsten.

Dazu möchte ich erstmal meine MSI GTX 770 durch eine MSI GTX 980 Gaming 4G ersetzen. Allerdings habe ich noch eine i5-2400 CPU@ 3,1 GHz (Sockel: FC LGA1155). Würde sich das Aufrüsten der GPU, mit solch einer CPU überhaupt lohnen? Ich habe gehört, dass der Prozessor, die GraKa ausbremsen kann. Tut er das wirklich so stark? Wenn ja, werde ich mir vielleicht auch eine neue Intel CPU, mit dem Sockel 1155 zulegen. Hier für bin ich bereit etwa 300€ zu Zahlen. Ich habe mich schon etwas umgeschaut und bin auf den Intel Core i7-3770K, 4x 3.50GHz gestoßen.

Was haltet ihr von dem Prozessor, lohnt es sich für den, 300€ zu investieren? Habt ihr einen anderen Vorschlag? Oder ist es vielleicht sogar lohnenswerter ein neues Mainboard und z.B. den Intel Core i7-4790K, 4x 4.00GHz zu kaufen?**

Mein Aktuelles System:

Prozessor: Intel Core i5-2400 CPU @ 3.10GHz

Arbeitsspeicher: 8GB DDR3

Grafikkarte: 2048MB MSI GeForce GTX 770 Twin Frozr Gaming Aktiv PCIe 3.0 x16

Netzteil: 480 Watt be quiet! Straight Power E9 CM Modula 80+ Gold

Mainboard: Acer Predator G3610 / GPU Sockel:1x PCIe 2.0 / CPU Sockel: 1155

Vielen Dank für eure Hilfe. MFG Marco

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?