AMD Athlon X2 6000+ Problem mit AsRock ALiveXFire-eSATA2 Motherboard

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Anscheinend ist das Bios trozdem nicht das Bios was du für dein Board brauchst. Bei einigen ASRock Baords habe ich feststellen müssen das das Aktuelle Bios nicht immer die Lösung dafür ist. Beim ASRock Board z.B. Dual Sata 2 is die Version 1.6 die beste ,lässt sich aber nicht zusammen mit einer HD 5XXX Grafikkarte betreiben. Bei der Version 2.1 ( Aktuelle) geht zwar die HD 5XXX aber der AMD X2 4000 wird als Single CPU erkannt ,dabei ist es ein Dual Core ( 2X 2,4 Ghz) . Es kann sein das eine bestimmte Bios Revision für dich die aktuelle sein kann aber auch hier muss man dann mit rigendwelchen Einschränkungen rechnen. Lese dir also mal zu den Bios Versionen von ASRock die Informationen durch und entscheide welche Version die richtige für deine CPU ist.

Ich werd mal frühere BIOS Versionen flashen und schauen welche geht und mit welchen Einschränkungen ich arbeiten kann.Dank Dir für deine Hilfe.

0
@Hatebreeder85

Keine Ursache . die Infos kannst auch bei Asrock betreffend Bios Infos auch Nachlesen ,also ist kein Geheimnis :-)

0

Was möchtest Du wissen?