Altes Netzteil verwenden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wir Rechnen...

(Nicht Übertaktet)

Intel i5 65W

Rx 570 150W

=215W~

Ich habe mir auch einige Berichte durchgelesen. Das Netzteil an sich ist ganz in Ordnung, Spannungen sind Rel. Stabil und besitzt auch ein gutes Umfang an Sicherheits-Schaltungen.

Auch der 8 Pin Stromanschluss ist dabei somit müsste nix im Wege stehen.

Danke für die schnelle Antwort, jedoch habe ich noch eine kleine Frage: Spielt es eine Rolle wie lange das Netzteil in Betrieb war, oder ist das egal?

0
@TechMaT

Jaein. Natürlich leben Netzteile nicht ∞

Es sind Bauteile speziell Kondensatoren die eine begrenzte Lebens Dauer aufweisen. Dies sieht man wen sie aufgequollen sind,
dann haben sie ihre vorgegebene Spezifikation verloren und müssen
ersetzt werden. Da es zu großen Schwankungen in der Spannungen kommen kann.Dies kann man einfach nachprüfen in dem man mit der Taschenlampe rein lunst.(In der Garantie Zeit)

Auch der Lüfter hat nur eine begrenzte Lebens Dauer aber das wirst du schnell zu hören bekommen, wen er Schleifgeräusche oder ähnliches von sich gibt.

Auch sollte man mal durch schauen, das sich nicht zu viel Staub angesetzt hat und es dementsprechend entfernen sollte.

Aber solang es Funktioniert und du keine Probleme damit
hast, ist es egal. Aber wie gesagt würde ich nach den oben genannten punkten Ausschau halten, also hauptsächlich nach Staub und nach Lüfter schäden.

Das andere wird erst viel später bedenklich wen das Netzteil zb. 3000-10000 Stunden betrieb hatte.


1
@DiscoPongoHD

Also ich habe mir das Netzteil mal genauer angeschaut und konnte keine Schäden etc. entdecken. Der Lüfter funktioniert einwandfrei und auffällige Geräusche konnte ich auch nicht feststellen. Das Netzteil verwende ich schon 2-3 Jahre und Probleme gab es noch nie... Scheint alles zu passen und danke für deine ausführliche Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?