Aktueller Virenscanner der KEINEN intenetzugang benötigt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

@ vista64

> Verstehe den SInn nicht.

Ich schon.

> Wenn du keine Verbindung zum Internet hast, für was brauchste

> dann nen Virenscanner?

Und im nächsten Halbsatz selbst beantworted.

> Klar können Viren auch durch andere Medien wie CDs/USB-Speicher/ verbreitet werden,

Soweit richtig.

> aber dann würde es ja Sinn machen die an nem anderen Gerät mit Inet-Zugang zu

> testen

Auch richtig. Iss aber nun mal passiert.

> um sich 1. dort den Virenscanner zu sparen

Soll der Virus auf dem Rechner etwa bleiben?

> 2. ist ein Virenscanner ohne Internet (= nicht aktuell) total nutzlos. Also eigentlich schließt sich das somit aus.

So wie Vieren sich durch andere Medien wie CDs/USB-Speicher verbreitet werden können (siehe Stuxnet), kann man sicherlich die Virendefinitionsdatei auch mit einem USB-Stick auf einen anderen Rechner bekommen.

>> Bei AntiVir von Avira können Sie die aktuelle Datenbank (Virendefinitionsdatei) seperat

>> herunterladen und somit auf PCs ohne Internetzugang die Antivierensoftware updaten.

Und uneigentlich sucht jan1978 einen "Aktueller Virenscanner der KEINEN intenetzugang benötigt?". Sicherlich, um damit ein von Maleware befallenes System (warum auch immer) wieder zum Laufen zu bekommen.

Manchmal muss ein Rechner vor der eigentlichen Neuinstallation nochmal einmal laufen.

Verstehe den SInn nicht. Wenn du keine Verbindung zum Internet hast, für was brauchste dann nen Virenscanner? Klar können Viren auch durch andere Medien wie CDs/USB-Speicher/ verbreitet werden, aber dann würde es ja Sinn machen die an nem anderen Gerät mit Inet-Zugang zu testen um sich 1. dort den Virenscanner zu sparen 2. ist ein Virenscanner ohne Internet (= nicht aktuell) total nutzlos. Also eigentlich schließt sich das somit aus.

Virus erstellen

Wie erstellt man eigentlich einen Virus ? Ich möchte es wissen, damit ich mein eigenes Antiviren Programm erstellen kann. Deswegen brauche ich erstmal diese Information. (Wie ein Virus "Aussieht", weiß ich schon.)

...zur Frage

Wie kann ich mir ganz sicher gehen, dass ich kein Virus habe ?

Also .. nicht hundertprozentig .. weil das geht nicht .. Aber was kann ich alles tun, um zu sagen .. hey.. da war jetzt kein Virus.. also kann ich mir 'sicher' sein, dass ich keinen habe .. also soweit wie es geht ..

...zur Frage

Wie feststellen ob Keylogger installiert ist?

Weiss jemand wie ich ohne Admin Zugriff ( büro pc ) festellen kann ob im Hintergrund ein Keylogger oder ähnlich überwachendes installiert ist? Es wird Windows Vista genutzt und wie gesagt habe ich keinen Admin Zugang. Gibts trotzdem ne Möglichkeit?

...zur Frage

Kurze Zeit ungeschützt - ein Problem

Wenn man mit einem ungeschützten Computer (zB. nach einer Neu-Installation) ins Netz will muss man aus dem Netz ein Schutzprogramm runterladen. Das dauert einige Minuten, während denen man ungeschützt ist. Wie verhindert man, dass man während dieser Zeit einen Schädling einfängt?
Auch wenn man dazu eine gekaufte CD benützt, ist sie ja anfänglich zu wenig aktuell.
Die Hacker werden diese Schwachstelle ja wohl kennen und dort lauern.

...zur Frage

Kann ich durch das reine Entpacken von RAR Archiven einen Virus auf die Platte bekommen?

Oder muss dafür immer eine Datei ausgeführt werden? habe mir etwas runtergeladen und entpackt, danach kam ein Alarm von meinem Virenscanner. Wie ist das mit den Viren, kann man die grundsätzlich nur durch ausführen einer .exe Datei "aktivieren" oder geht das schon durch reines entpacken??

...zur Frage

Ist ein Luke Filewalker von Avira immer notwendig einmal die Woche?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?