Akku für Samsung Galaxy SII

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich gibt es da Alternativen. Nach einer aktuellen Untersuchung sind übrigens die meisten als Original-Samsung-Akkus angebotenen Akkus Fälschungen. Da kann man dann getrost zu Nachbauten greifen. Zuvor würde ich die zahlreichen Bewertungen in Shop-Portalen prüfen, bevor ich einen konkreten Akku bestelle. Aber gegen Nachbauten spricht im Prinzip nichts.

Pctim 24.04.2015, 10:42

Ernsthaft? Die stecken Fälschungen rein? Gut..meins ist jetzt zwar älter, aber wenn ich überlege, dass ich für ein neues Teil zahle (was ja auch nicht gerade billig ist) und dann keinen Original-Akku drin hab..krass. 

Ist das nur bei Samsung so oder auch bei anderen Herstellern?

0

Ich würde vor allem bei Akkus immer auf Originale zurckgreifen. Akkus können in brad gehen, explodieren und sonst was, wenn sie schlecht oder billig gemacht sind.

da würde ich extrem aufpassen. CE Geprüft müssen sie sein.

Ich würde an deiner Stelle auch einen originalen Akku nehmen. Aber wenn wirklich so viele gefälscht sein sollen, ist das natürlich schwierig :/ 

Mein Vater hat sich einen neuen Akku für sein Samsung Galaxy SIII gekauft, der sogar eine höhere mA hat, als der der drin war. Keine Ahnung ob der jetzt wirklich ein Originaler ist. Aber mein Vater hat ihn jetzt schon eine Weile und der Akku läuft gut und hält auch länger als der alte. Grundsätzlich würde ich da mal bei Amazon gucken.. ich denke, dass die schon auf die Qualität ihrer angebotenen Ware achten.

Was möchtest Du wissen?