AIO mit Mainboard kompatibel?

1 Antwort

Beim Hersteller des Pc Gehäuses kann man einsehen ob das Gehäuse für AIO kompatibel ist oder nicht.

Generell halte ich nichts von AIO Lösungen da diese oftmals nicht Leistungsfähig sind. In vielen Modellen werden anstelle Vollkupfer nur Aluminium/Kupfer Lösungen als Radiator eingebaut. Diese haben den Nachteil das Sie die Abwärme nicht korrekt an die Umluft abgeben können. Lösung auf Vollkupfer zu gehen, da hadern viele Hersteller weil Sie auf die kosten Achten müssen. Vollkupfer Radiatoren lassen sich meist nur in DIY Lösungen Umsetzen. Diese haben den Vorteil das man so besser Konfigurieren und Dimensioneren kann . Man ist so frei von den Herstellervorgaben wie z.B. einer AIO.

Woher ich das weiß:Beruf – Linux Administrator

Nachtrag:

Eine AIO benötigt nur spezielle Anschlüsse für die Stromversorgung direkt vom Netzteil. Passende Sensoren die evtl. zu Verfügung stehen werden an entsprechenden Steckverbindungen angeboten. Man kann auch diese Ohne großen Aufwand Weglassen sofern das Baord keine der Sensoren Benötigt. So regelt sich die AIO selbst.

0

Was möchtest Du wissen?