Adobe Flash Player 11.5 r502 funktioniert nicht mehr

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deinstalliere den Player im Systemsteuerung/Programme und lade dir eine Offline-Version deines Browsers von hier:

http://www.mos-computer.de/pages/posts/flash-player-offline-installation-47.php

runter. Installiere es dann noch einmal.

fipsgermany 10.12.2012, 20:13

Danke, aber es hat nicht geholfen. Habe deinstalliert, heruntergeladen und mit ADMIN installiert. Ergebnis: wie gehabt!?!?

Kleiner Mann, wat nu?

fips

0
bubuc 10.12.2012, 20:26
@fipsgermany

Fehlermeldung identisch?

Avitas Deinstallationstool eingesetzt und danach installiert?

Browser Cache und Cookies gelöscht? - Das wäre der nächtse Vorschlag.

0
fipsgermany 10.12.2012, 21:53
@bubuc

Sorry, es hat etwas gedauert! Vorab das Ergebnis: Das Ergebnis ist gleich! Habe mit dem uninstaller von Adobe gelöscht, alles leer gefegt und neu als ADMIN installiert. Sch...!!!! Hier noch etwas, was mir aufgefallen ist und was mich nervt: Die Fehlermeldungkommt im Abstand von ca. 30 Sekunden, nachdem ich dem Hinweis "Programm beenden" gefolgt bin. Irgend etwas schiebt den FP immer wieder an. Dann erscheint das Browserbild etwas versetzt zum 2.x! Bis zum Erscheinen der Fehlermeldung und dem Schließen (s.o.) kann weder der Browser geschlossen, noch der Cursor bewegt werden. ich hoffe, ich konnte den merkwürdigen Umstand verständlich beschreiben.

Auf jeden Fall habe ich die Nase voll. Leider kann man aber auf den FP wohl nicht verzichten. Gibt es noch Rettung? fips

0
bubuc 10.12.2012, 22:01
@fipsgermany

Das riecht nach ein Virenbefall. Als erstes empfehle ich dir folgendes

http://www.computerfrage.net/tipp/trojaner-malware-erpresser-viren-entfernen .

Du sollst auch nach dem Autostartmanager googleln, installieren und vorab alle startende Programme deaktivieren.

Wenn du sie dann einzeln reaktivierst, kannst den Übeltäter u.U. rausfinden.

Eine weitere Möglichkeit wären die Toolbars - bitte, falls vorhanden, alle deinstallieren.

0
fipsgermany 11.12.2012, 11:41
@bubuc

Dank für die Hinweise.

Hier die Ergebnisse: 1. Virenbefall kann eigentlich ausgeschlossen werden. Kein Programm hat etwas gefunden. 2. Nach Deaktivierung aller Autostartprogramme ( mit dem Autostartmanager ) und Neuinstallation des Players kam wieder die gleiche Fehlermeldung. Immer noch Sch...! 3. Toolbars sind keine installiert.

Ich glaube, dass die Ratlosigkeit steigt!

fips

0
fipsgermany 11.12.2012, 15:18
@fipsgermany

Huurrrraaaaaaa!

Ich weiß zwar nicht warum, aber jetzt klappt es! Da ich so unsagbar viel versucht habe, kann ich nicht mehr sagen, was nun den Ausschlag gegeben hat. ich weiß nur soviel: Über ein Programm ( welches weiß ich nicht mehr ) wurde ich zum Download des FP aufgefordert. Ich habe es getan, weil mir die Dateigröße unbekannt vorkam. Bingo! Jetzt klappt alles. Hoffentlich bleibt es so.

Ich danke noch einmal für alle Mühen, um bei meinem Problem zu helfen. fips

0
bubuc 12.12.2012, 09:41
@fipsgermany

Die Deaktivierung durch dem Autostartmanager zeigt erst nach ein Neustart Wirkung.

Vielleicht lag es daran.

0

Hilfe!!!! Ich habe das gleiche Problem und hatte gehofft, dass der aufgezeigte Weg hilft. Ich habe alles so gemacht, wie beschrieben. Leider ohne Erfolg!!! Die Fehlermeldung kommt noch immer und nervt wegen der Häufigkeit gewaltig! Gibt es noch einen anderen Rettungsweg? Kann die Macke auch an einer anderen Stelle sein? Vielen Dank für die Hilfe.

fips

Deinstalliere den Flash Player. Dann installiere Dir die aktuelle Version 11.5.502.110, die Du z.B. hier kostenlos und sicher bekommst:

http://www.chip.de/downloads/Adobe-Flash-Player_13003561.htm

Was möchtest Du wissen?