"Admin-Bereich" bei Wifi-fähigen Druckern?

1 Antwort

Netzwerkdrucker (egal ob per LAN oder WLAN verbunden) haben praktisch immer eine Art Adminbereich. Darüber kann man i.d.R. den Tintenstand abfragen, Firmware-Updates durchführen oder spezielle Funktionen einrichten die der Drucker hat z.B. Google Cloud Print Services oder Apple AirPrint. Was alles möglich ist hängt ganz von Modell bzw. Hersteller ab. 

Um darauf zuzugreifen muss man nur die IP-Adresse oder den Hostnamen des Druckers wissen. Das sollte man leicht in Erfahrung bringen können. Wenn du in der Systemsteuerung unter Geräte und Drucker in die Eigenschaften des Druckers gehst müsste das irgendwo zu finden sein. Oder eine Suche nach Netzwerkgeräten in der Netzwerkumgebung müsste ebenfalls den Drucker finden. 

Wenn du die IP oder den Namen hast einfach in der Adresszeile des Browsers eingeben.

Und was deine andere Frage angeht: https://de.wikipedia.org/wiki/Wi-Fi

Habe mal mein Datenblatt von dem Drucker ausgedruckt, da steht jetzt bei obtain ip  adress unknown-also unbekannt und bei ip adress None-keine, habe den Drucker nur mal kurz zum test das w-lan angehabt, und dannach mal kurz über wifi direkt verbunden gehabt, sonst immer über usb kabel, heißt das nun das er überhaupt keine Ip-adresse hat, oder das ich nicht auf sie zugreifen kann?

0
@Erdbeerkaese22

vereinfach gesagt wäre es nur für mich wichtig zu wissen ob jemand den drucker, durch das einloggen in den admin Bereich meinen Drucker manipulieren könnte,z.b das eine Kopie,die ich direkt am Drucker mache zu ihm geschickt wird,oder das ein dokument das ich an meinem Computer an meinen drucker schicke abgefangen wird etc..

 

0
@Erdbeerkaese22

Ich kann jetzt nicht für alle Drucker sprechen, aber die eigentliche Druck/Kopier/Scan-Funktion ist i.d.R. nicht über dieses Panel einsehbar. Also man kann nicht auf der Oberfläche schauen was so gedruckt wurde. 

Egal ob man jetzt versuchen will in den Adminbereich zu kommen oder irgendwelche Daten abzufangen bzw. zu manipulieren - der Angreifer muss sich im lokalen Netz befinden, da der Drucker nicht ohne bewusstes Zutun durch dich aus dem Internet erreichbar ist. Gleiches gilt für den Datenverkehr zum Drucker. D.h. er muss per LAN-Kabel mit deinem Router verbunden sein oder ins WLAN einbrechen.

0
@Erdbeerkaese22

sorry für die vielen Kommentare hier drunter,habe es mir gerade selbst beantwortet.Ich kann nur darauf zugreifen wenn ich,per wlan,den drucker mit meinem Computer verbunden habe,bzw. wlan beim drucker aktiviert ist.^^

0

Was möchtest Du wissen?