Acer Laptop hängt sich beim hochfahren auf?

1 Antwort

Starte doch mal die Recoverypartition.

Eventuelle Grafikkartenprobleme?

Gestern Abend ist, während ich nicht vor Ort war, mein Bildschirm während des Bildschirmschoners ausgegangen bzw wurde schwarz. LED leuchtete am Bildschirm wie gewohnt grün. Musste den PC zwanghaft über Powerknopf ausschalten.

Heute morgen kommt es bereits bei der Anmeldung zu Pixelproblemen, nach der Anmeldung ist der Desktop wie gespalten und es kommt wieder zum schwarzen Bildschirm.

Erneute Zwangsausschaltung.

Seitdem kommt es nur noch zur Anmeldung danach stürzt es während dem "Willkommen" ab. Monitor und PC laufen wie gewohnt weiter.

Habe bereits den abgesicherten Modus probiert, dieser funktioniert aber selbst dort sieht man leichte Streifen an Dateifenstern. Viel unauffälliger und nicht so stark wie beim normalen Start.

Hatte zuvor keine Probleme gehabt, weder Anzeigeprobleme noch andere Abstürze. Bin ratlos weil es so plötzlich ohne Vorwarnung kam, normalerweise kommen die Pixel doch schon eine Weile bevor es den Geist aufgibt? Zumal der PC abgesehen vom Bildschirmschoner unbelastet war, es liefen keine Programme im Hintergrund.

Ist ein plötzlicher Defekt möglich? Sind die leichten Streifen an den Fenstern im abgesicherten Modus normal ?

Ich erfreue mich auf jegliche Rückmeldung. Brauche diese dringend da ich ihn für ein sehr wichtiges Arbeitsprojekt benötige.

Grafikkarte ist vor einem Jahr ausgetauscht worden, welche ich von einem Freund benutzt und einwandfrei bekam. Würde gerne mit Sicherheit wissen, bevor ich unnötig Geld ausgebe.

...zur Frage

Notebook fährt nicht hoch / runter. Bildschirm bleibt schwarz! (Acer Aspire E1-530)

Hallo, ich habe vor 6 Monaten auf Notebooksbilliger.de ein neues Notebook gekauft (Acer Aspire E1-530-21178G75Mnkk mit Intel Pentium 2x 1,8GHz, 8GB, 750GB und Windows 8.1). Manchmal, wenn ich hoch- bzw. runterfahre, bleibt der Bildschirm schwarz. Beim hochfahren, kann ich den Curser sehen und bewegen. Wenn ich Strg+Alt+Entf drücke, passiert ebensowenig wie bei Shft+F8. Die Status-LED (Glühbirnen- und Festplatten-symbole) leuchen blau (W-LAN-LED leuchetet Orange). Die Probleme begannen damit, dass der Acer einmal zwar runterfuhr, aber die Glühbirnen-LED trotzdem orange blinkte.

Frage 1): Was kann ich da machen?

Frage 2): Inwiefern kann Acer mir da helfen (kann ich Notebook einschicken?).

Frage 3): Was bedeutet die linke LED-Statuslampe (Glühbirnensymbol)?

Ich bin in so Computersachen echt unbedarft, also bitte in möglichst einfacher Sprache antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?